Tel. +43 1 794 77 932

Freizeitaktivitäten Wien

Vienna - Herz und Seele Österreichs

Sie planen einen Städte-Trip nach Wien, möchten einen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt machen und sind schon jetzt begeistert von den Events in der Stadt? Das ist kein Wunder, zum Beispiel wurde Wien in der von Mercer durchgeführten Studie "Quality of Living" bereits mehrfach als die Stadt mit der höchsten Lebensqualität ausgezeichnet. Die Hauptstadt Österreichs ist also erwiesenermaßen einer der lebenswertesten Orte der Welt. Erleben Sie eine Metropole, die Sie nicht vergessen werden. Damit Sie sich während Ihres Aufenthalts im Lindner Hotel Am Belvedere rundum wohl fühlen und die Stadt in Ihrer Vielfalt mit allen Vorzügen genießen können, haben wir Ihnen einige Tipps für Ihre Freizeit- und Urlaubs-Aktivitäten zusammengestellt.

Freizeit in Wien kann man nicht genug haben!

In Wien gibt es unglaublich viele bekannte Sehenswürdigkeiten. Viele davon befinden sich in den zentralen Bezirken Wiens, mitten in der Wiener Altstadt - es besteht also die Möglichkeit, sie bei einem Ausflug zu Fuß oder bei einer der zahlreichen Führungen zu erleben. So kann man in wenigen Stunden unzählige tolle Attraktionen entdecken. Besonders interessant sind das Schloss Belvedere, der Stadtpark, die Staatsoper, die Hofburg, der Stephansdom, das Hundertwasser-Haus und das Schloss Schönbrunn.

Das Schloss Belvedere im dritten Wiener Bezirk freut sich jährlich über mehr als 1 Million Besucher, die das Schloss, die Parkanlagen, das 21er Haus und das Winterpalais Prinz Eugen besichtigen. Die Wiener Staatsoper ist eine der berühmtesten Opernhäuser der Welt und wurde am 25. Mai 1869 mit einer Premiere von Don Giovanni und Mozart eröffnet. Seitdem ist die Staatsoper Bühne für hochkarätige Sängerinnen und Sänger, außergewöhnliche musikalische Ensemble und atemberaubende Tänzerinnen und Tänzer im Wiener Staatsballett. In der "Inneren Stadt", dem ersten Bezirk, liegt die Hofburg. Diese ist seit 1945 der Amtssitz des österreichischen Bundespräsidenten. Die Innere Stadt wird auch als historisches Zentrum von Wien bezeichnet. Nur 15 Gehminuten weiter liegt der Stephansdom, welcher ebenfalls auf Ihrer Besichtigungs-Liste stehen sollte. In Wien zählt das Hundertwasser-Haus zu den viel fotografierten touristischen Sehenswürdigkeiten und bildet ein einzigartiges Bild inmitten alter gotischer und barocker Stadtvillen sowie Herrenhäuser. Schloss Schönbrunn existiert bereits seit Mitte des 17. Jahrhunderts und ist heute eines der bedeutendsten und meistbesuchten Kulturgüter Österreichs - ein Besuch ist unser absoluter Tipp! Für die Gestaltung Ihrer Freizeit während eines Aufenthalts in Wien sollten Sie sich also auf jeden Fall fragen, ob Sie genug Zeit mitgebracht haben, um Wien auch wirklich erkunden zu können.

Vienna - Stadt der Musik und Museen

Wien hat in allen Stadtbezirken insgesamt über 100 Museen. Die Publikumsmagneten und unsere Besichtigungs-Tipps sind unter anderem die Albertina, das Kunsthistorische Museum, das Naturhistorische Museum und das Museumsquartier mit dem Museum Leopold. Damit in Ihrer Freizeit in Wien auch die kulturelle Seite der Stadt zum Vorschein kommt, können Sie sich hier unter der Kategorie 'Kultur' direkt online über eine Vielzahl weiterer Highlights informieren. Dazu gehört einfach, moderne und klassische Veranstaltungen zu genießen, Musik auf eine völlig neue Art zu entdecken und internationale Künstler in einigen der wichtigsten Konzerthäusern der Geschichte spielen zu sehen. Dabei reicht die Spanne Wiens fast schon unglaublich weit - von klassischen Ausstellungen der Kunst über Spiel und Spaß bis hin zu lustigen und spannenden Angeboten für Groß und Klein. Egal, wofür genau Sie sich interessieren, Wien hat als Kulturhauptstadt Europas auf jeden Fall das passende Freizeitangebot für Sie parat!

Auch der Sport kommt in Wien nicht zu kurz!

Wenn Sie von Ihrer kulturellen Besichtigung bei einem längeren Aufenthalt in sportliche Aktivitäten übergehen wollen, können Sie die bunte Vielfalt an Freizeitaktivitäten nutzen. Für die Sportlichen gibt es in Wien insgesamt 1.346 Kilometer Radwege und aktuell 953 städtische Parkanlagen, die sich ideal für einen ausgedehnten Spaziergang oder zum Joggen eignen. Besonders sehenswert sind der Belvedere Garten, der Botanische Garten und der Burggarten. Wer noch mehr Grün für seinen sportlichen Escape braucht oder noch genug Power für weitere sportliche und spannende Aktivitäten in der Umgebung hat, kann den etwa 6 km² großen Wiener Prater besuchen und die große Anzahl von Sportanlagen, u. a. für Fußball, Baseball, Landhockey, Tennis, Golf, Laufsport, Reitsport, Schwimmsport, Bowling, Skateboarden und im Winter für Langlauf, Rodeln und Schlittschuhlaufen nutzen. Sie brauchen neben der Vielfalt den absoluten Nervenkitzel gepaart mit einem Adrenalinschub? Dann können Sie die Wildwasseranlage auf der Donauinsel besuchen und sich gemeinsam mit Ihren Freunden oder der ganzen Familie ins Wasser stürzen. Wer trocken bleiben möchte, könnte sich zum Beispiel für die Sport- und Fun-Halle Donaustadt entscheiden. In der Halle kann Badminton, Beach- und Hallenvolleyball, Indoor-Klettern, Kunstrasensoccer, Streetsoccer, Streetbasketball, Tischfußball und Tischtennis gespielt werden, Tickets gibts direkt am Eingang. Es gibt also auch in Wien mehr als genug Möglichkeiten, die Freizeitaktivitäten durchaus sportlich zu gestalten. Natürlich laden nach einem anstrengenden Sporttag die zahlreichen Restaurants Wiens zum Essen, Trinken und Genießen ein. Insbesondere das Essen ist in Österreich und gerade in Wien heilig und wird durch Gerichte wie das Wiener Schnitzel verkörpert. Natürlich ist auch der Kaffee ein absolutes Kurlturgut der Stadt - bei einem Besuch in einem der vielen Cafés ist es fast schon Pflicht, eine Wiener Melange zu bestellen. Je nach Saison können Sie hier schlichtweg jede erdenkliche Kaffee-Spezialität genießen.

Die Vielfalt Viennas entdecken!

Ganz allgemein ist die Stadt Wien mit seinen vielen zur Verfügung stehenden Angeboten unfassbar vielseitig. Hier findet jeder, ob bei der Reise mit der Familie oder dem Urlaub mit Freunden, bei unterhaltsamen Veranstaltungen, abwechslungsreichen Unternehmungen oder spannenden Spielen seinen besonderen Moment. Das Leben in Wien pulsiert dabei förmlich vor Freude - ganz gleich, ob gerade Sommer Wetter oder auch Schlechtwetter herrscht! Mit unseren Informationen können sie sich hier einen kleinen Überblick über die vielen Attraktionen in Wien verschaffen - ansonsten gilt natürlich wie immer: Google ist dein Freund. So wird Ihr nächster Urlaub in Wien mit unseren Freizeittipps noch ein bisschen schöner und unvergesslicher.

Wien freut sich auf Sie!

Besuchen Sie uns auf

Nicht nur besser. Anders.