MICE

Meetings im „new normal“ - Lindner Hotels bieten mit EventConcepter innovative Lösungen für (Hybrid-)Events

Persönliche Events und Meetings sind effizienter, fördern besser den Austausch und machen einfach mehr Spaß. Oft scheitern diese aktuell an Reiserichtlinien oder reglementierten Personenzahlen. Daher hat die Lindner Hotels AG zusätzlich zu umfangreichen Hygiene- und Abstandsmaßnahmen nun mit dem Dienstleister EventConcepter eine Möglichkeit für effektive und sichere Hybrid-Events entwickelt.

Düsseldorf, 15. September 2020.

Nichts geht über den persönlichen Kontakt und kein Online-Meeting kann so viel Potenzial entfalten wie eine reale Veranstaltung. Dies bestätigt auch eine aktuelle Studie des Deutschen Reiseverbands: 85 Prozent der Geschäftsreisenden bevorzugen persönliche Meetings, 45 Prozent geben an, bei persönlichen Treffen mehr Umsatz zu erzielen. Bei den Lindner Hotels & Resorts und den me and all hotels ist dies unter Einhaltung aller behördlichen Vorschriften möglich und dabei flexibel und bequem im Buchungsprozess.

Gemeinsam effektiv meeten von jedem Ort aus

Nun geht die Hotelgruppe einen Schritt weiter und kommt dem wachsenden Bedürfnis nach hybriden Events nach. Hybrid-Meetings sind eine geniale Kombination aus persönlichem und virtuellem Meeting, die große Vorteile mit sich bringt. Mit der Lösung von EventConcepter können alle Teilnehmer einfach und schnell Nachrichten austauschen, Rankings oder Votings erstellen und gemeinsam Word Clouds kreieren. Egal, ob sie sich in einem Tagungsraum eines Lindner oder me and all hotels befinden oder vom Home-Office oder einem anderen Ort zugeschaltet sind. So geht meeten im „new normal“ flexibel, individuell und sicher.

„Es ist unsere Leidenschaft, Menschen zusammen zu bringen. In den letzten Wochen haben wir uns sehr gut darauf vorbereitet, dass unsere Gäste sich auch unter den besonderen Umständen mit einem guten Gefühl bei uns treffen können. Hybride Events können dabei helfen, den Teilnehmerkreis noch zu erweitern – gemeinsamen mit unseren professionellen Partnern beraten wir unsere Gäste, wie eine solche Veranstaltung aussehen könnte“, berichtet Alexandra Weber, Sales Director MICE/Key Accounts.

Erfolgreich tagen – mit Sicherheit

Natürlich ist auch die Einhaltung der vorgeschriebenen Abstände in den Meetingräumen und Bereichen für Kaffeepausen in den Lindner Hotels garantiert. Dafür sind die Personenzahl pro Veranstaltungsraum reduziert sowie Stühle und Tische entsprechend platziert worden.

Das neueste technische Equipment steht wie gewohnt zur Verfügung und wird regelmäßig gesäubert, desinfiziert und versiegelt. Dasselbe gilt für alle Oberflächen und Gegenstände in den Tagungsräumen und den gesamten Hotels. Darüber hinaus stehen überall ausreichend Desinfektionsspender bereit.

Die Lindner Hotels & Resorts und die me and all hotels nutzen zudem in allen Bereichen Raumlufttechnische Anlagen, die mit reiner Außenluft betrieben werden. Dies sorgt für einen mindestens 6-fachen Luftwechsel pro Stunde – laut Umweltbundesamt (UBA), Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die wirksamste Methode zur Abführung von Aerosolen und zur Minimierung des Infektionsrisikos.

Mit wenigen Klicks zur perfekten Veranstaltung

Der Buchungsprozess für klassische kleine Präsenz-Meetings selbst ist dank Meeton.lindner.de ganz einfach und in nur rund drei Minuten digital über die Lindner-Website durchzuführen: Nach Eingabe der gewünschten Eckdaten wie Datum, Ort und Anzahl der Gäste erhalten Interessenten via Live-Datenbank einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Veranstaltungsräume der Lindner Hotels. Mit einer Filterfunktion können dann Ausstattung, Verpflegung und mögliche Übernachtungen hinzugefügt und die damit verbundenen Kosten überprüft werden.

„Auch hier hilft uns die Digitalisierung stark, den aktuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Gäste nach zu kommen und im MICE-Bereich professionell aufgestellt zu sein“, so Andreas Krökel, Vorstand der Lindner Hotels AG.

Kurzfristige Stornierungsfrist

In der aktuellen Zeit kann es immer einmal vorkommen, dass auch ein hybrides Meeting oder Seminar nicht wie geplant stattfinden kann. Dafür bieten die Lindner Hotels ihren Kunden weiterhin die Möglichkeit, bis sieben Tage vor dem Termin kostenfrei zu stornieren. Dies gilt für alle Neubuchungen mit Durchführungsdatum bis zum 31.12.2020 und mit maximal 80 Teilnehmern. Übernachtungsbuchungen können bis 18 Uhr am Anreisetag kostenfrei storniert werden.

Alle Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter www.lindner.de.

Die Lindner Hotels AG garantiert Gästen und Mitarbeitern höchste Hygienestandards, die den aktuellen (lokalen) Empfehlungen jederzeit angepasst werden. Eine Übersicht aller unternehmensweiten Standards und Richtlinien gibt es unter www.lindner.de/service.

 

Lindner Hotels AG

Lebensfreude, Genuss und Herzlichkeit – dafür stehen die 31 Hotels der Lindner Hotels AG in sieben europäischen Ländern seit 50 Jahren.

Die urbanen Boutique-Hotels der Marke me and all hotels in zentralen Lagen spannender Städte sprechen mit ihrem inspirierenden Design, dem ungezwungenen Flair und der nachhaltigen Ausrichtung vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Feiern verbinden möchten. Lokale Partner aus Gastronomie, Musik, Kunst und Start-ups sorgen mit Pop-up-kitchens, Events und nachhaltigen Produkten für immer neue Erlebnisse.

Bei den vielfach ausgezeichneten Lindner Hotels & Resorts treffen Tradition und Innovation zusammen. Vom Business Hotel mit modernen Meeting-Möglichkeiten über Themen-Hotels, luxuriöse Spa- und Golf Resorts sowie City-Spots bis hin zum historischen Grand Hotel – sie alle vereint Gastfreundschaft mit Leidenschaft, sportliche Passion und Genuss in Perfektion.

Seit Mai 2022 ist Arno Schwalie Vorstandsvorsitzender und CEO der Lindner Hotels AG, die 1973 vom Architekten Otto Lindner gegründet wurde und bis heute in Familienbesitz ist. Gemeinsam mit Stefanie Brandes (COO) und Frank Lindner (CTO) bilden sie den Vorstand der Lindner Hotels AG. Durch den Anschluss an die „World of Hyatt“ im Jahr 2022 stärkt das Unternehmen sein internationales Wachstum und ermöglicht den Gästen den Zugang zu einem weltweiten Bonusprogramm.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder

Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels

Wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels

Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

 

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation Lindner Hotels AG:

Catherine Bouchon (Director Public Relations)

Fon: +49 211 5997 1133

Mail: presse@lindner.de

 

SKM Consultants:

Dr. Thomas Daubenbüchel

Fon: +49 1706323891

Mail: thomas.daubenbuechel@skm-consultants.de

Medienmitteilung als PDF zum Download

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf