Wellness-Reise zu den Geheimnissen von Marilyn Monroe

Auf nach Hollywood: Gemeinsam mit dem Historischen Museum der Pfalz entführt das Lindner Hotel & Spa Binshof seine Gäste in die Sonderausstellung „Marilyn Monroe. Die Unbekannte“. Hier können Monroe-Fans die private Seite der Schauspielerin und Stilikone kennenlernen und sich beim Wellness-Programm selbst wie ein Hollywood-Star fühlen.

Speyer, 31. Januar 2019. Idol und Mythos einer ganzen Epoche - auch knapp 60 Jahre nach ihrem Tod hat die schöne Filmdiva nichts von ihrer Faszination verloren. Rund 400 ausgewählte Einzelstücke aus ihrem Privatnachlass sowie von Zeitzeugen präsentieren die bisher unbekannte private Seite dieser ungewöhnlichen Frau. Zahlreiche hochwertige Kleidungsstücke, Pflege- und Stylingprodukte, Requisiten, Privatbriefe, Filmdokumente und Fotografien lassen die Besucher in ihr faszinierendes Leben eintauchen.

Das passende Rahmenprogramm bietet das Lindner Hotel & Spa Binshof: Mit einem Begrüßungssekt werden die Gäste standesgemäß empfangen, bevor es zur Sonderausstellung der Schauspielerin, Sängerin und Stilikone ins Historische Museum der Pfalz nach Speyer – oder besser nach Hollywood – geht. Den zweiten Urlaubstag, an dem die Monroe-Fans selbst die Hauptrolle spielen, läutet ein dekadentes Frühstück ein. Im Anschluss werden sie selbst zur Hollywood-Schönheit: Eine ausgleichende Gesichtsbehandlung sorgt mit Reinigung, Peeling sowie einem wertvollen Konzentrat und Maske von Babor für den perfekten Glow. Das filmwürdige Setting ist der Binshof Spa, der im Whirlpool, in der Sauna oder beim Floating in der Solegrotte den perfekten Ausklang der Reise beim Wellnessen bietet.

Wellness und Kultur in Speyer

Einen faszinierenden Aufenthalt verspricht das Marylin-Monroe-Paket:

  • Eine Übernachtung inklusive Frühstück
  • Eintritt ins Historische Museum der Pfalz in Speyer zur Sonderausstellung „Marilyn Monroe. Die Unbekannte“
  • Revitalisierende Gesichtsbehandlung (Dauer: 40 Minuten)
  • Nutzung des Binshof Spa
  • Begrüßungsgetränk

Das Arrangement ist buchbar während der Dauer der Ausstellung bis zum 16.06.2019 und kostet im Doppelzimmer für eine Nacht ab 140,50 Euro pro Person, weitere Nächte sind zubuchbar. Die Buchung ist möglich per Telefon: +49 6232 647 602, per E-Mail an reservierung.binshof@lindner.de oder unter www.lindner.de/binshof.

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet, an Feiertagen auch montags. Weiter Informationen unter www.marilyn-ausstellung.de.

Lindner Hotel & Spa Binshof

Das Lindner Hotel & Spa Binshof liegt unweit der Domstadt Speyer mit guter Anbindung zu den Zentren an Rhein, Main und Neckar. Neben seinen zahlreichen Möglichkeiten für Tagungen und Konferenzen besticht das 4-Sterne-Superior-Hotel vor allem durch den 5.200 Quadratmeter großen Wellnessbereich „Spa Binshof“, der im Sommer 2017 komplett renoviert und vergrößert wurde. Dort finden die Gäste eine Saunalandschaft mit sechs verschiedenen Saunen und einem Dampfbad, Innen- und Außenbäder mit Whirlpools und einen großzügigen Spa-Garten mit Liegewiese sowie einem Private Spa. Besondere Highlights sind das türkische Hamam, das orientalische Rhassoul und die Solegrotte, in der die Gäste bei wechselnden Musik- und Lichtstimmungen schwerelos im Salzwasser schweben.

Lindner Hotels AG

Lebensfreude, Genuss und Herzlichkeit – dafür stehen die 31 Hotels der Lindner Hotels AG in sieben europäischen Ländern seit 50 Jahren.

Die urbanen Boutique-Hotels der Marke me and all hotels in zentralen Lagen spannender Städte sprechen mit ihrem inspirierenden Design, dem ungezwungenen Flair und der nachhaltigen Ausrichtung vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Feiern verbinden möchten. Lokale Partner aus Gastronomie, Musik, Kunst und Start-ups sorgen mit Pop-up-kitchens, Events und nachhaltigen Produkten für immer neue Erlebnisse.

Bei den vielfach ausgezeichneten Lindner Hotels & Resorts treffen Tradition und Innovation zusammen. Vom Business Hotel mit modernen Meeting-Möglichkeiten über Themen-Hotels, luxuriöse Spa- und Golf Resorts sowie City-Spots bis hin zum historischen Grand Hotel – sie alle vereint Gastfreundschaft mit Leidenschaft, sportliche Passion und Genuss in Perfektion.

Seit Mai 2022 ist Arno Schwalie Vorstandsvorsitzender und CEO der Lindner Hotels AG, die 1973 vom Architekten Otto Lindner gegründet wurde und bis heute in Familienbesitz ist. Gemeinsam mit Stefanie Brandes (COO) und Frank Lindner (CTO) bilden sie den Vorstand der Lindner Hotels AG. Durch den Anschluss an die „World of Hyatt“ im Jahr 2022 stärkt das Unternehmen sein internationales Wachstum und ermöglicht den Gästen den Zugang zu einem weltweiten Bonusprogramm.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder

Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels

Wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels

Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

 

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation Lindner Hotels AG:

Catherine Bouchon (Director Public Relations)

Fon: +49 211 5997 1133

Mail: presse@lindner.de

 

SKM Consultants:

Dr. Thomas Daubenbüchel

Fon: +49 1706323891

Mail: thomas.daubenbuechel@skm-consultants.de

Medienmitteilung als PDF zum Download

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf