Die Lindner Hotels AG erweitert ihr Leistungsspektrum

Mit der Berufung von Frank Lindner in den Vorstand bietet die Lindner Hotels AG nun zahlreiche weitere Leistungen rund um die Entwicklung, den Bau und den Betrieb von 4-Sterne Hotels und Resorts an.

Düsseldorf, 01. April 2019.

Viele Jahre haben die Lindner Hotels AG und das Schwesterunternehmen Gebau Technik mit Geschäftsführer Frank Lindner bei der Übernahme, dem Neubau und der Neupositionierung von Hotels sehr erfolgreich zusammengearbeitet. Daher war es nur folgerichtig, ab sofort alle Leistungen unter einem Dach gemeinsam anzubieten.

Neben Otto Lindner (CEO) und Andreas Krökel (COO) ist daher nun Frank Lindner (CTO) Vorstand der Lindner Hotels AG.

Gebündeltes Know-how

„Es freut mich sehr, mit unserem Familienunternehmen nun alle Leistungen für Neubau, Conversions und Umbaumaßnahmen der beiden Marken Lindner Hotels & Resorts und me and all hotels aus einer Hand gebündelt anbieten zu können“, berichtet Otto Lindner. „So können wir gemeinsam weitere Synergien nutzen, nachhaltig und wertsteigernd wachsen und so unsere Expansion forcieren“, ergänzt Frank Lindner. Zu den Leistungen seiner neu geschaffenen Abteilung „Architecture & Engineering“ gehören unter anderem Projektmanagement und -steuerung, Produktkonzeption, Interior Design, Bauleitung und Technisches Gebäudemanagement.

Jahrzehntelange Erfahrung

Frank Lindner studierte nach einer Ausbildung zum Bauzeichner Architektur an der FH Düsseldorf und arbeitete während seines Studiums bei den Lindner Architekten. Im Jahr 1999 übernahm er die Geschäftsführung der Gebau Technik GmbH. Mit dieser war der 51-Jährige u.a. im Rahmen der Technical Assistance maßgeblich an der Realisierung der me and all hotels in Düsseldorf und Mainz, des Lindner Hotel Gallery Central in Bratislava sowie des Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg beteiligt. Für die Bauleitung und Projektsteuerung war Frank Lindner unter anderem für zahlreiche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen des Lindner Hotel City Plaza Köln sowie der Neugestaltung des Wellnessbereichs im Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee zuständig und zuletzt als Generalunternehmer für die umfangreiche Renovierung des Lindner Golf Resort Portals Nous auf Mallorca tätig.

Außerhalb der Lindner Unternehmensgruppe realisierte er unter anderem den Umbau des ehemaligen Rank Xerox Gebäudes am Düsseldorfer Seestern, die Restrukturierung des Rheinoffice in Düsseldorf sowie die Modernisierung der Fronhofer Galeria im Bonner Stadteil Bad Godesberg.

Gemeinsam in die Zukunft

Seit ihrer Gründung wächst die Lindner Hotels AG dynamisch und erweitert stetig ihr Portfolio an Business und Resort Hotels sowie den urbanen me and all hotels. Dabei setzt das mittelständische Familienunternehmen seit über 40 Jahren auf schlanke Strukturen, schnelle Entscheidungswege und die Expertise zahlreicher Fachabteilungen von Development über Sales, Marketing und PR bis zu Revenue, Operations und Finance & Accounting. Dieses langjährige Branchenwissen, eine sichere IT-Infrastruktur sowie neueste Entwicklungen der Digitalisierung machen Lindner zu einem starken Partner und serviceorientierten Gastgeber.

Im Fokus der aktuellen Expansion stehen vor allem Immobilien ab circa 4.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche in urbanen A- und B- Lagen von Wirtschaftsmetropolen und Großstädten mit einer Einwohnerzahl ab 250.000 in Deutschland und dem angrenzenden Ausland.

Lindner Hotels AG

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.876 Mitarbeiter; 193 Millionen Euro Umsatz in 2018) gehören insgesamt 35 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 18 Lindner Hotels in Großstädten, acht hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen acht Hotels der Marke me and all dazu (sechs davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award und belegt jährlich hohe Plätze im Ranking „Deutschlands beste Arbeitgeber“ als mittelständisches Tourismus-Unternehmen.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder
Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels
Und wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels
Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

Medienmitteilung als PDF zum Download

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf