Lindner Hotels AG wird noch „grüner“

Nachhaltigkeit wird bei der Lindner Hotels AG schon lange gelebt und groß geschrieben. Nun geht das mittelständische Familienunternehmen einen Schritt weiter und ließ alle Hotels seiner Marken Lindner Hotels & Resorts und me and all hotels mit dem GreenSign Label zertifizieren.

Düsseldorf, 04. September 2019.

Mehrere Audits von InfraCert, Institut für nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie, und das Drehen an weiteren kleinen Stellschrauben haben ergeben, dass die Lindner Hotels AG bereits sehr nachhaltig handelt und zu den Vorreitern in der Hotellerie zählt. Untersucht wurden dabei die sieben Parameter Umwelt (Energie, Wasser, Abfall), Einkauf, Regionalität & Verkehr, Qualitätsmanagement & nachhaltige Entwicklung, Management & Kommunikation, soziale sowie wirtschaftliche Verantwortung. Alle 34 Hotels der Gruppe haben nun das Zertifikat GreenSign und zeigen auf der Lindner-Website transparent, wie sie jeweils in den einzelnen Bereichen abgeschnitten haben.

Energiewende in den Lindner Hotels

Die Zusammenarbeit mit InfraCert ist für die Lindner Hotels AG ein weiterer Schritt, nachhaltiges und ressourcenschonendes Wirtschaften zu forcieren und weiter zu professionalisieren. Denn bei der Hotelgruppe gibt es schon seit vielen Jahren eine Menge an Maßnahmen zugunsten intelligenter Klimatechnik, Energieeinsparung sowie des Umweltschutzes.

Dazu zählen technische Lösungen wie Blockheizkraftwerke, Photovoltaik-Anlagen, das Room-Managementsystem mit steuerbaren Heizungen, Stromanschlüssen und einer Gebäudeautomation, der unternehmensweite Bezug von Naturstrom, der Einsatz von LEDs, energie- und wassersparenden Geräten sowie Strategien zur Vermeidung von Lebensmittelresten. Dazu haben bei allen me and and all hotels und bei vielen Lindner Hotels die Gäste die Möglichkeit, ihr e-Auto am Hotel aufzuladen und Fahrräder und E-Bikes zu leihen. Der Honig aus hoteleigenen Bienenstöcken oder Insektenhotels, frische Kräuter aus eigenen Kräutergärten und der Einsatz von recycelbaren Kaffeekapseln runden die Maßnahmen ab.

„Ich freue mich sehr über den deutlichen Erfolg dieser Maßnahmen. Denn seit 2006 konnten wir so den Stromverbrauch unserer Häuser um rund 25 Prozent, den CO2–Ausstoß um 79 Prozent und seit 2017 die Menge an Lebensmittelresten um 12 Prozent senken. Diesen Weg wollen wir zusammen mit InfraCert nun weiter ausbauen“, berichtet Vorstand Otto Lindner.

Weitere Informationen zu den Nachhaltigkeitsmaßnahmen der Lindner Hotels AG unter www.lindner.de.

Lindner Hotels AG

Lebensfreude, Genuss und Herzlichkeit – dafür stehen die 31 Hotels der Lindner Hotels AG in sieben europäischen Ländern seit 50 Jahren.

Die urbanen Boutique-Hotels der Marke me and all hotels in zentralen Lagen spannender Städte sprechen mit ihrem inspirierenden Design, dem ungezwungenen Flair und der nachhaltigen Ausrichtung vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Feiern verbinden möchten. Lokale Partner aus Gastronomie, Musik, Kunst und Start-ups sorgen mit Pop-up-kitchens, Events und nachhaltigen Produkten für immer neue Erlebnisse.

Bei den vielfach ausgezeichneten Lindner Hotels & Resorts treffen Tradition und Innovation zusammen. Vom Business Hotel mit modernen Meeting-Möglichkeiten über Themen-Hotels, luxuriöse Spa- und Golf Resorts sowie City-Spots bis hin zum historischen Grand Hotel – sie alle vereint Gastfreundschaft mit Leidenschaft, sportliche Passion und Genuss in Perfektion.

Seit Mai 2022 ist Arno Schwalie Vorstandsvorsitzender und CEO der Lindner Hotels AG, die 1973 vom Architekten Otto Lindner gegründet wurde und bis heute in Familienbesitz ist. Gemeinsam mit Stefanie Brandes (COO) und Frank Lindner (CTO) bilden sie den Vorstand der Lindner Hotels AG. Durch den Anschluss an die „World of Hyatt“ im Jahr 2022 stärkt das Unternehmen sein internationales Wachstum und ermöglicht den Gästen den Zugang zu einem weltweiten Bonusprogramm.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder

Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels

Wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels

Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

 

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation Lindner Hotels AG:

Catherine Bouchon (Director Public Relations)

Fon: +49 211 5997 1133

Mail: presse@lindner.de

 

SKM Consultants:

Dr. Thomas Daubenbüchel

Fon: +49 1706323891

Mail: thomas.daubenbuechel@skm-consultants.de

Medienmitteilung als PDF zum Download

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf