Mallorca Insider-Tipps

Fünf Mallorca-Tipps für einsame Buchten

Kristallklares Wasser, abgelegene Strände und ganz viel Ruhe. Die schönsten Plätze der Insel kennt Nicole Rose, Marketing Managerin im Lindner Golf Resort Portals Nous. Sie hat gleich fünf Tipps für die Gäste, wo sie das idyllische Mallorca und jede Menge Entspannung finden.

Palma de Mallorca, 18. August 2017. Die Lieblingsinsel der Deutschen bricht auch in diesem Jahr wieder Besucherrekorde. Aber Insel-Insiderin Nicole Rose weiß, wo sich Entspannungsoasen fernab vom Massentourismus auf Mallorca finden lassen und verrät den Gästen des Lindner Golf Resort Portals Nous weniger bekannte Orte und ruhige Buchten. Das 4-Sterne-Superior-Hotel eignet sich dank der Lage - 17 Kilometer vom Flughafen, sieben Kilometer von Palmas Innenstadt entfernt - ideal für Entdeckungstouren.

Kristallklares Wasser

Die abgelegene Bucht Cala d’Egos beispielsweise versteckt sich nur 20 Fahrtminuten vom Lindner Golf Resort entfernt bei Port d‘Andratx. Von hier geht es weiter Richtung Mont Port, die Serpentinenstraße hinauf und zu Fuß links über die Bergkuppe runter Richtung Meer. Für den 20-minütigen Abstieg werden die Badegäste mit kristallklarem Wasser und feinem Kiesstrand belohnt, alternativ ist die Bucht auch mit dem Boot erreichbar. Übers Meer geht es auch zum zweiten Tipp von Nicole Rose: Vom romantischen Fischerdorf Sant Elm startet die Fähre sechs Mal am Tag zur unter Naturschutz stehenden Insel Dragonera. Auf der vier Kilometer langen, unbewohnten Dracheninsel gibt es interessante Wanderrouten und zahlreiche Pflanzenarten zu entdecken. „Ein perfektes Ausflugsziel, das auch im Sommer nicht überlaufen ist. Achtung: Proviant nicht vergessen, denn Restaurants oder Verpflegungsmöglichkeiten gibt es auf der naturbelassenen Insel nicht.“

Natürliche Ruheoasen

Vor der Südküste Mallorcas liegt mit der Insel Cabrera ein weiteres Juwel für Naturliebhaber. Die Ziegen-Insel ist mit der Fähre ab Colonia Sant Jordi zu erreichen und relativ flach mit vielen felsigen Bucht-Einschnitten wie dem windgeschützten Naturhafen mit kleiner Bar. Eine absolute Empfehlung von Nicole Rose ist die blaue Grotte: „Je nach Wellengang fahren die meisten Boote auf der Rückroute in die Felsengrotte, in der sich dank idealer Lichteinflüsse das Wasser tiefblau färbt. Ein Sprung in das tintenfarbene Wasser ist ein absoluter Genuss.“ Statt der beliebten Schlucht Sa Calobra Im Nordwesten der Insel, empfiehlt Nicole Rose die kleine Schwester Cala Tuent. Weniger bekannt und somit auch um einiges ruhiger liegt sie ebenfalls am beeindruckenden Puig Major, dem höchsten Berg der Insel. Die Marketing Managerin im Lindner Golf Resort kennt hier noch einen besonderen Höhepunkt: „In der kleinen Bucht startet ein herrlicher Wanderweg zum Mirador de ses Barques, der sich alleine für den Blick von diesem Aussichtsturm oberhalb von Sóller lohnt.“ Der fünfte Tipp von Nicole Rose widmet sich der ruhigen Badebucht des Bergdorfs Estellencs an der Westküste. Diesem schenken nur wenige Touristen Beachtung und nutzen es höchstens als Durchgangsweg zu bekannteren Orten wie Valldemossa. „Dabei hat sich das Dorf am Fuße des gewaltigen Bergmassivs viel Charakter bewahrt. Das Tramuntana-Gebirge speist den Ort mit Wasser und so gibt es hier eine besonders üppige Vegetation. Der Weg entlang der Gärten mit Feigen-, Mandel- und Olivenbäumen in die Bucht Cala Estellencs ist fantastisch.“

Entspannungszeit auf Mallorca

Jeder dieser Insider-Tipps ist Grund genug, Mallorca mit seinen einsamen Buchten (wieder) für sich zu entdecken. Beim Angebot Mallorca für Ausprobierer und Wiederkommer im Lindner Golf Resort Portals Nous ist bei drei Übernachtungen inklusive Frühstück sowie einem Abendessen und einer Teilkörpermassage im Bahari Spa für eine entspannende Auszeit vom Alltag gesorgt. Höchstens die Entscheidung, welche Empfehlung von Nicole Rose als erstes ausprobiert werden muss, kann hier für Stress sorgen.

Mallorca für Ausprobierer und Wiederkommer
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Teilkörpermassage (25 Minuten)
  • Kostenfreie Nutzung des Bahari Spa

Das Angebot ist je nach Verfügbarkeit bis zum 22.02.2018 auf Anfrage buchbar ab 238,50 Euro pro Person im Doppelzimmer und 411 Euro im Einzelzimmer. Reservierung und Informationen unter Tel.: +34 971 707-777, unter info.portalsnous@lindnerhotels.com oder auf hier. Ein Mietwagen ist mit einem Preisnachlass von bis zu 15 Prozent sowie kostenfreier Hotelzustellung bereits vor der Anreise online buchbar.

Lindner Golf Resort Portals Nous

Das Lindner Golf Resort Portals Nous auf Mallorca liegt auf dem königlichen Golfplatz „Real Golf de Bendinat“. Mit einem Parcours von 18 Löchern (Par 70) lockt diese wunderschöne Golfanlage mit traumhafter landschaftlicher Kulisse und Blick auf die Bucht von Palma, auf die Insel Cabrera und auf die Burg von Bendinat. Die Leser des Golf Journals wählten das Hotel 2017 auf Platz 3 der beliebtesten internationalen Resorts & Hotels. Nahe des Luxus-Jachthafens Puerto Portals, etwa sieben Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt, ist das Hotel aber auch bei Nicht-Golfern beliebt. Zu den Besonderheiten gehört die Wellnessoase Bahari Spa. Hier relaxen die Gäste auf 500 Quadratmetern mit exklusivem Indoorbereich oder in luftigen Bambushütten. Aber auch der großzügige und kinderfreundliche Außenbereich mit Swimmingpool, Liegewiese und Poolbar lädt große und kleine Gäste zum Verweilen ein.

Lindner Hotels AG

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.876 Mitarbeiter; 193 Millionen Euro Umsatz in 2018) gehören insgesamt 35 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 18 Lindner Hotels in Großstädten, acht hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen acht Hotels der Marke me and all dazu (sechs davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award und belegt jährlich hohe Plätze im Ranking „Deutschlands beste Arbeitgeber“ als mittelständisches Tourismus-Unternehmen.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder
Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels
Und wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels
Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

Medienmitteilung als PDF zum Download

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf