Tel. +49 211 44755-100

Twin Cities Wien & Bratislava: Die Saison ist eröffnet!

Zwei Hauptstädte, ein Fluss und unendlich viele Möglichkeiten: Zwischen Wien und Bratislava bildet die Donau die kürzeste und schönste Verbindung. In nur 75 Minuten macht es der Twin City Liner möglich, von der einen in die andere Stadt zu gelangen. Und das lohnt sich: Wien, der Touristen-Klassiker, und Bratislava, der neue Geheimtipp für Stadtentdecker, bieten Abwechslung pur. Praktisch, dass es in beiden Städten ein Lindner Hotel gibt.

Düsseldorf, 24. März 2015

Wer einen vielseitigen Städteurlaub in Europa plant, der ist in den Twin Cities Wien und Bratislava goldrichtig. Nur 60 Kilometer liegen zwischen den beiden Kulturstädten – das macht sie zu den am nächsten beieinander liegenden Hauptstädten Europas. Für Lindner-Gäste bietet das praktische Möglichkeiten: Das Lindner Hotel Am Belvedere in Wien und das Lindner Hotel Gallery Central in Bratislava ermöglichen entspannte Städtetrips in beide Metropolen. Die sind schnell und komfortabel verbunden mit dem Twin City Liner, der ab Ende März seine Saison eröffnet. Der Schnellkatamaran mit Jetantrieb braucht nur 75 Minuten und fährt bis zu fünf mal täglich - ein echter Geheimtipp fürs Städte-Hopping. (Informationen, Fahrpläne und Preise auf www.twincityliner.com)

Wien: Pure Eleganz und herrliche Ausblicke

Wien glänzt durch seine weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie die Ringstraße, die unzähligen prachtvollen Bauten und die Geschichte einer legendären Monarchie. Und strahlt mit seinem Luxus: Nicht umsonst wurde die österreichische Hauptstadt auch 2015 von Unternehmensberater Mercer wieder auf Platz Eins des weltweiten „Quality of Living“-Ranking gewählt. Hier locken romantische Kutschfahrten, kaiserliche Konditoreibesuche oder ein Besuch im prunkvollen Schloss Belvedere, das direkt neben dem Lindner Hotel liegt – und den herrlichen Ausblick über die Stadt aus dem Wellness-Bereich auf der 7. Etage erst perfektioniert.

Bratislava: Geheimtipp mit ganz viel Charme

Auch Bratislava bietet ein Kulturangebot, das immer mehr geschätzt wird und lockt gleichzeitig mit urbanem Charme, urigen Gässchen und Szene-Cafés. Nicht zuletzt bietet die Stadt aber auch traumhafte Shopping-Möglichkeiten – zum Beispiel im neuen Shoppingcenter „Central“ direkt unter dem Lindner Hotel Gallery Central, bei dem man zur Einkaufstour nicht mal das Hotelgebäude verlassen muss. Und auch Naturliebhaber kommen nicht zu kurz: Der Nationalpark Donauauen bietet über 9.300 Hektar naturbelassener Auen-, Wiesen-, und Wasserflächen, die sich zwischen den Twin Cities erstrecken. Bei einer Fahrt mit dem Twin City Liner schafft man mit dieser Frischluftkur also automatisch eine Atempause, bevor man sich kopfüber in die Entdeckungen der nächsten Metropole stürzt.

Twin City Trip mit Übernachtung

Zimmer im Lindner Hotel Am Belvedere in Wien sind ab 99,00 Euro buchbar. Reservierung und Informationen per Telefon unter +43 (0) 1/794 77-0 oder E-Mail unter info.wien@lindnerhotels.at.

Das Lindner Hotel Gallery Central in Bratislava bietet Zimmer ab 69,00 Euro an. Reservierung und Informationen per Telefon unter +421 2 3993-0000 oder E-Mail unter info.bratislava@lindnerhotels.com.

Lindner Hotel Am Belvedere, Wien

Die deutsche Hotelgruppe Lindner Hotels & Resorts eröffnete im Jahr 2007 mit dem Lindner Hotel Am Belvedere in Wien ihr erstes Haus in Österreich. In ausgezeichneter Lage direkt neben dem Schloss Belvedere und dem Botanischen Garten erwartet die Gäste modernes Design kombiniert mit kaiserlichen Elementen. Die großzügigen Zimmer des Vier-Sterne-Superior-Hotels verfügen über Kommunikationstechnik und Multi-Media-Entertainment state-of-the-art. Eine großzügige Hotelauffahrt, die auch Bussen eine bequeme Zufahrt ermöglicht, eine hoteleigene Tiefgarage mit 52 PKW-Stellplätzen und eine gute Verkehrsanbindung machen das Hotel zu einer hervorragenden Adresse für Geschäfts- und Kongressreisende wie auch für Wien-Urlauber.

Lindner Hotel Gallery Central, Bratislava

Auf dem als Parkanlage gestalteten Dach des neuen Shopping Centers „Central“ liegt das stilvoll legere Lindner Hotel Gallery Central. Viele der Zimmer und die Lounge bieten ihren Gästen einen fantastischen Blick auf die Altstadt und die Burg Bratislava - das Wahrzeichen der Stadt. Die verkehrsgünstige Lage zwischen Zentrum und Flughafen sowie die vielseitigen Veranstaltungsmöglichkeiten machen das Hotel zur attraktiven Meetingzone und Business Location. Das Center bietet neben einem Fitnesscenter mit einem 25 Meter großen Hallenbad auch 150 Shops und Boutiquen wie Gant, Liu Jo, Marella, Zara und einen großen Supermarkt. Die Nähe zur malerischen Altstadt und das erfrischende Ambiente im Hotel lassen die Herzen von Städtereisenden und Shoppingfans höher schlagen.

Lindner Hotels AG

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.889 Mitarbeiter; 194 Millionen Euro Umsatz in 2017) gehören insgesamt 37 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 19 Lindner Hotels in Großstädten, 10 hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen sieben Hotels der Marke me and all hotels dazu (fünf davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award und belegt jährlich hohe Plätze im Ranking „Deutschlands beste Arbeitgeber“ als mittelständisches Tourismus-Unternehmen.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder
Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels
Und wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels
Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

Besuchen Sie uns auf

Nicht nur besser. Anders.