Deutschlands größte Bloggerkonferenz bei Lindner

Landesweit bekannte Blogger, Kreative und Social-Media-Experten gaben sich auf der BLOGST-Konferenz im Hamburger Lindner Park-Hotel Hagenbeck die Klinke in die Hand und sorgten für ein buntes, ideenreiches und fröhliches Wochenende unter Gleichgesinnten, das sowohl neues Wissen als auch zahlreiche Kontakte in der ungewöhnlichen Umgebung des Tierpark-Themenhotels bot.

Hamburg, 14. November 2014
Am vergangenen Wochenende war das Lindner Park-Hotel Hagebeck in Hamburg mit seinem kolonial-exotischen Ambiente Schauplatz einer höchst kommunikativen Konferenz: Die BLOGST 2014, Deutschlands größte Blogger-Konferenz, öffnete zum zweiten Mal ihre Pforten für deutschsprachige Blogger zu den Themen Design, Food, Do it yourself, Living, Travel und Wedding. Die Veranstalterinnen Ricarda Nieswandt (23qm Stil) und Clara Moring (tastesheriff) fanden dazu direkt neben dem Tierpark Hagenbeck die passende Kulisse: „Wir wollten nach den Anfängen der BLOGST nun erwachsener werden und freuen uns daher sehr, dass Lindner uns das ermöglicht hat und wir in dieser kreativen Umgebung für das Wochenende wohnen und arbeiten durften. Das haben wir sehr genossen, nicht zuletzt wegen der tollen Unterstützung vom Lindner-Team. Zudem kehrten wir damit zurück zu unseren Wurzeln nach Hamburg, wo die BLOGST entstand.“

Von Bloggern für Blogger

Für sehr begehrte und schnell ausverkaufte Karten sorgte vor allem der Mix von bekannten Persönlichkeiten der deutschen Blog- und Medienlandschaft, die in Vorträgen und Diskussionsrunden über den Status Quo der deutschen Bloglandschaft referierten. Daneben waren im Lindner Hotel aber auch Social-Media-Interessierte von Agentur- und Unternehmensseite herzlich willkommen – eine kreative Mischung also, die den rund 200 Teilnehmern im Hagenbeck-Saal zwei interessante Tage bot.

Themen wie „Erfolg aus Liebe zu den Inhalten“ von Theresa Neubauer & Antonia Sutter (sisterMAG), „Mehr Traffic durch Pinterest“ von Anna Neumann (Pinterest Deutschland) oder „Mehr Mut beim Bloggen - Persönliche Do‘s & Dont‘s aus der Blogosphäre“ von Anna Luz de Leon (BerlinMitteMom) richteten sich an private und professionelle Blogger verschiedenster Themenspezialisierung.

Auch der Messebereich im Tagungsfoyer des Lindner Hotels sorgte mit namhaften Ausstellern wie Design3000, DaWanda, Pinterest, Roomido, Maisons du Monde oder Picsastock für Informationen zu aktuellen Trends und Kontaktmöglichkeiten. Daneben ergänzten verschiedene Workshops zu Videoproduktion oder Suchmaschinen-Optimierung sowie eine After-Work-Party und Pausen zum Netzwerken das bunte Programm - von einer ausgelassenen und freundschaftlichen Stimmung ganz zu schweigen.

Bloggen aus dem Leben

Gegründet wurde die BLOGST 2012 von Ricarda Nieswandt, Social Media Managerin und Bloggerin aus Leidenschaft. Ihr Blog „23qm Stil“ gehört zu den bekanntesten Blogs zum Thema Wohnen in Deutschland. Nach einigen persönlichen Treffen mit Bloggern entstand die Idee, das Wissen, welches sie sich selber mühsam erarbeitet hatte, in Workshops und Seminaren an Blogger weiter zu geben. Zusammen mit Clara Moring, Interior Stylistin und Bloggerin auf „tastesheriff“, wurde die Idee dann zum Konzept für die Konferenz weiterentwickelt.

Alle Informationen auf www.blogst.de.

Lindner Park-Hotel Hagenbeck

Das erste Tierpark-Themenhotel der Welt liegt in Hamburg direkt am Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck. Es verfügt über 158 Zimmer auf fünf Etagen. Im Hotel erleben die Gäste die einzigartige Geschichte der Familie Hagenbeck. Eine spannende innenarchitektonische Inszenierung nimmt den Hotelgast mit auf eine Reise um die Welt, durch die Kontinente Afrika, Asien und in die Arktis, aus denen wiederum die meisten Tiere des angrenzenden Tierparks und Tropen-Aquarium Hagenbeck stammen.

Lindner Hotels AG

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.876 Mitarbeiter; 193 Millionen Euro Umsatz in 2018) gehören insgesamt 35 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 18 Lindner Hotels in Großstädten, acht hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen acht Hotels der Marke me and all dazu (sechs davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award und belegt jährlich hohe Plätze im Ranking „Deutschlands beste Arbeitgeber“ als mittelständisches Tourismus-Unternehmen.

Bildmotive zum Download unter www.lindner.de/bilder
Für den kleinen Nachrichtenhunger: twitter.com/lindner_hotels
Und wer mehr sehen will: instagram.com/lindnerhotels
Neuigkeiten gibt es auch auf facebook.com/LindnerHotels

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf