Tel. +49 341 4478 481

Freizeitaktivitäten Leipzig

Junges Leipzig - historische Kulturstadt

Sachsens zweitgrößte Stadt an der Grenze zu Sachsen-Anhalt ist ein beliebtes Ausflugsziel für alle Leute. Familien, Sportliche, Kultur Fans, Liebhaber klassischer und moderner Musik. Große und Kleine. Ein Besuch in der Region Leipzig begeistert einfach alle mit unglaublicher Vielfalt und den unzähligen Möglichkeiten, die eigene Freizeit so zu gestalten, wie man gerne mag. Nicht daheim, aber dennoch zu Hause!

Grünes Leipzig - der Natur auf der Spur

Mitten in der Stadt finden Sie den wundervollen Leipziger Zoo, das entstehende Neuseenland und eines der größten Auwaldgebiete Europas mit einem kleinen Wildpark. Zahlreiche weitere kleine und große Parks ziehen sich durch das Leipziger Stadtgebiet. Hier genießen Sie Ihre Freizeit problemlos im Grünen.

Besuchen Sie Elefant, Tiger & Co, der Zoo Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier wird nicht nur die erfolgreichste Zoo-Doku-Soap gedreht, hier erfahren Sie auch mehr über den Zoo der Zukunft. Oder feiern Sie hier mit Ihrem Kind und seinen Freunden einen unvergesslichen Kindergeburtstag - der Zoo Leipzig bietet Ihnen dafür ein einmaliges Ambiente.

Der Naturpark Dübener Heide ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Leipziger. Tanken auch Sie Kraft und entdecken Sie die Ruhe der Natur. Wandern, Radfahren, Reiten, gestalten Sie Ihre Freizeit nach Ihrem Geschmack. Finden Sie lauschige Angelplätze oder lassen Sie sich in einem der Leipziger Moor und Mineralbäder verwöhnen.

Im Süden Leipzigs finden Sie den Markkleeberger See, mit dem nicht ganz schwindelfreien Kletterwald Leipzig, der aber auch für Kinder geeignet ist. Verschiedene Schwierigkeitsgrade machen Ihren Ausflug zu einem Erlebnis á la Tarzan & Jane. Der Kulkwitzer See und der Cospudener See im Leipziger Neuseenland bieten Ihnen im Sommer eine angenehme Abkühlung. Für Ihr Kind bietet die Perle von Sachsen über 300 verschiedene Spielplätze. Ein Geheim-Tipp für märchenhafte Aktivitäten, ist der Märchenspielplatz im Wildpark. Ein tolles Erlebnis und sehr viel mehr als ein einfacher Besuch im Park.

Stadt der Künste

Kehren Sie in Auerbachs Keller ein und tauchen Sie in Goethes Zeit ab. Erleben Sie ein Literarisches Mittagessen oder auch ein Theaterdinner, spüren Sie Mephistos Atem in Ihrem Nacken ... Aber keine Angst, es ist alles nur ein Spiel. Erleben Sie einen Auftritt des weltbekannten Thomanerchors in der Thomaskirche, der ehemaligen Wirkungsstätte von Johann Sebastian Bach. Oder besuchen Sie das Bach-Museum, um Einblicke in dessen Leben zu erhalten.

Auch schwarze Künste machen Leipzig berühmt. Hier ist einmal im Jahr das sogenannte Wave Gothic Treffen zu Hause. Die Stadt Leipzig lädt alle Freunde der schwarzen Szene am Pfingstwochenende zum viktorianischen Picknick, Mittelaltermarkt und Gothic-Festival ein. Buhu!

Besuchen Sie eines der vielen Museen der Stadt. Ob das Haus der Geschichte, das Ägyptische Museum, oder das Gedenkstätte Museum in der runden Ecke, auch hier zeigt sich Leipzig von seiner vielfältigen Kultur-Seite. Oder schauen Sie doch mal in das Theater der Jungen Welt. Die Universität Leipzig zeigt Ihnen Graphiken, Gemälde, Denkmäler und Kunstwerke der vergangenen letzten 600 Jahre. Ihr Kind lässt sich bestimmt vom Grassi-Museum begeistern. Das Völkerkundemuseum ist beliebt bei Jung und Alt. Einen fantastischen Blick auf Leipzig und die Umgebung haben sie vom Völkerschlachtdenkmal im Südosten der Stadt.

Freizeit in Sachsen - Top Sehenswürdigkeiten außerhalb der City

Ein beliebtes Ausflugsziel der Leipziger und eine tolle Tour für jeden Besucher liegt im ca 45 Minuten entfernten Kohren-Sahlis. Erkunden Sie die Burg Gnandstein mit einem Familientag zum Mitmachen, einem Museumsrundgang durch die Burgräume oder flanieren Sie einfach nur durch den schönsten Garten Sachsens.

Zwischen Leipzig, Dresden und Chemnitz finden Sie das bezaubernde Schloss Colditz mit seiner 1000-jährigen Geschichte. In unmittelbarer Umgebung des Schlosses finden Sie zahlreiche Wege durch Felder und Wälder. Das Schloss wird zu jeder Jahreszeit und jedem Wetter geradezu malerisch von der einzigartigen Flora und Fauna umrahmt. Und viele weitere Aktivitäten warten in der näheren Umgebung dieser Sehenswürdigkeit auf Sie. Überqueren Sie zum Beispiel die Schwindelbrücke. Jedem der eine Lüge von sich gibt, wird Sie angeblich zum Verhängnis. Ein weiterer Tipp ist das Schloss und Landschaftsgarten Machern vor den östlichen Toren Leipzigs. Auch das Schloss Hubertusburg in Wermsdorf - Richtung Dresden ist eine Sehenswürdigkeit der ganz besonderen Kategorie von Sachsen. Man kann sich kaum vorstellen, dass ein derart "gigantisches" Schloss in dem kleinen Ort Wermsdorf liegt.

Spiel, Sport und Spaß finden Sie im Umland Leipzigs im Belantis, dem Abenteuer-Freizeitpark in Sachsen. Hier haben Sie die Möglichkeit eine der zahlreichen Veranstaltungen zu Halloween, der Walpurgisnacht oder weitere Thementage zu erleben. Tipp - Achterbahnfahren gehört hier zu den beliebten Aktivitäten, ebenso das große Angebot zahlreicher Live-Acts bei der Summer-Opening-Party im Juni. Das Freizeitangebot im Belantis Abenteuerland ist riesig für Sie und ihr Kind.

Oder besuchen Sie doch mal eines der 23 ehemaligen Tagebaulöcher um Leipzig. Diese wurden in den letzten Jahren nach und nach zu Seen entwickelt und verbessern die Lebensqualität und den Freizeitwert von Leipzig und seiner Umgebung noch stärker. Jeder hier entstandene See lädt Sie mit seinem vielfältigen Angebot an Freizeitaktivitäten, den Bootshäfen, Ferienwohnungen und Sportmöglichkeiten, Stränden und Stegen zum Verweilen und Spaß haben ein. 

 

Besuchen Sie uns auf

Nicht nur besser. Anders.