Städtereisen 2021 in Deutschland und Europa

Einfach mal ein paar Tage raus aus den eigenen vier Wänden und was Neues entdecken? Dafür sind Städtereisen ideal und meist sind interessante und schöne Städte schon in der Nähe. Egal, ob alleine, mit Freunden oder der Familie. Jede Stadt hat für jeden etwas zu bieten. Städtereisen bieten sich auch bestens für einen Kurzurlaub an. 

Viele verbinden Städtereisen mit Stress, dass in einer kurzen Zeit viel gesehen werden muss. Aber dem ist nicht so! Auch bei solchen Städtereisen können Sie entspannen, wie bei jedem anderen Urlaub auch. Dabei sehen Sie noch atemberaubende Bauwerke in den verschiedensten Städten und tauchen ein in deren Kultur und Geschichte. Die Städte bieten Ihnen viele kleine Cafés oder Restaurants, in denen Sie sich günstige traditionelle Küche schmecken lassen oder den besten Kaffee der Stadt genießen können.

Die vorherige Planung ist alles und wir wollen Ihnen dabei helfen entspannte und dennoch aufregende Städtereisen zu planen. Wir haben Ihnen bereits die wichtigsten Infos für Städtereisen rausgesucht. Also schauen Sie sich unsere Top Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Städte an, laden Sie sich die Stadtpläne herunter und Ihre Städtereise kann beginnen. 

Ganz egal ob Sie in die typischen Städtereisen Städte wie Berlin oder Hamburg fahren wollen. Oder es Sie eher nach Kiel oder Mainz zieht. Wir haben da die richtigen Reiseziele für Sie dabei. Suchen Sie sich Ihre perfekten Angebote in den Lindner Hotels oder me and all hotels in Ihrer Lieblingsstadt und buchen Sie Ihre nächste Städtereise!

Städtereisen in Deutschland - unsere Top 3 Citytrips

Städtereisen nach Berlin

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Die Hauptstadt in Deutschland zieht Sie in Ihren Bann und vermittelt Ihnen das Lebensgefühl von Berlin! Berlin gilt in Deutschland als eine der beliebtesten Städte für Städtereisen. Die Stadt an der Spree bietet Ihren Besuchern und Bewohnern viele Angebote und Deals für perfekten Städtereisen. Sie möchten mitten in das Getümmel von Berlin und die Stadt erleben? Dann haben wir für Sie unsere Top 4 Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt.

1. Reichstag

Das imposante Gebäude ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Steigen Sie auf die gläserne Glaskuppel des Gebäudes und beobachten Sie das Geschehen der Stadt von oben. Der Reichstag ist der Sitz des Deutschen Bundestages, dort spielt sich die gesamte Politik ab. Aus diesem Grund zählt es zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im Sommer haben Sie die Möglichkeit auf der Wiese mit Blick auf den Reichstag ein paar Sonnenstrahlen zu tanken und zu entspannen.

2. Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor liegt auf dem Pariser Platz im Zentrum der Stadt. Ganz Deutschland kennt dieses Wahrzeichen von Berlin. Nach dem Mauerbau befand sich das Tor in einem Sperrbereich und war weder zugänglich für die Ost- noch Westseite. Aus diesem Grund galt das Tor damals als das Mahnmal der Teilung. Seit dem Mauerfall gilt es als Symbol der deutschen Einheit.

3. Gedenkstätte und Dokumentationszentrum Berliner Mauer

Die Gedänkstätte liegt im Zentrum von Berlin und gilt als Erinnerungsort an die deutsche Teilung. Dort können Sie auch ein Stück der alten Berliner Mauer sehen, welches seit damals erhalten geblieben ist. Sie können weitere erhaltene Reste entdecken und Sie erhalten einen Eindruck der Grenzanlagen aus den 1980ern. Die Gedenkstätte umfasst eine Open-Air Ausstellung, die Sie sich anschauen sollten.

4. Fernsehturm

Der Fernsehturm in Berlin sollte jedem ein Begriff sein. Es gilt mit 368 Metern Höhe als das höchste Bauwerk Deutschlands und sticht aus Berlins Skyline hervor. Besucher haben die Möglichkeit die Glaskugel zu besuchen und haben von dort einen atemberaubenden Blick über die gesamte Stadt.

Side Fact: Die Kugel rotiert einmal die Stunde um sich selbst, sodass Sie sich nicht einmal bewegen müssen, um einen Rundumblick zu bekommen.

Lindner Hotel am Ku´Damm

Direkt am berühmten Ku´Damm liegt unser Lindner Hotel. Günstiger könnte die Lage nicht sein! Steigen Sie ab in unserem Berliner Cityhotel mit viel Stil und Charme. Starten Sie Ihren Kurztrip ausgeschlafen nach einer Nacht in einem unserer stilvollen, gemütlichen 124 Zimmer. Sie befinden sich im Herzen Berlins und sobald Sie das Hotel verlassen sind Sie im Trubel von Berlin und Ihre Städtereise kann starten. Jetzt buchen und der nächste Kurzurlaub in Berlin kann starten!

 

JETZT BUCHEN

Städtereise nach Hamburg

Hamburg - die schönste Stadt der Welt

Zumindest wenn Sie die Hamburger fragen. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich verzaubern von dem hanseatischen Charme. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten, die Musicals und das berühmte Nachtleben. Hamburg hat für Jedermann das Richtige zu bieten. Hamburg ist historisch, Hamburg ist vielseitig, Hamburg ist grün – erforschen Sie die schönen Ecken Hamburgs. Planen Sie Ihre Städtereise nach Hamburg mit unseren Top Sehenswürdigkeiten. 

1. Speicherstadt

Entdecken Sie in der Speicherstadt eine Vielzahl von großen historischen Backsteingebäuden. Die Lagerhäuser wurden vor einigen Jahren auf tausenden Eichenpfählen gebaut und fallen seit 30 Jahren unter Denkmalschutz. Die Hamburger Speicherstadt ist das 40. UNESCO-Weltkulturerbe.

In der Speicherstadt warten verschiedene Attraktionen auf Sie. Egal ob Groß oder Klein, das Miniatur Wunderland ist bei jedem bekannt und beliebt. Dem Speicherstadtmuseum sollten Sie ebenfalls einen Besuch abstatten. Nach dem Besuch der unterschiedlichen Attraktionen können Sie in der Kaffeerösterei mehr über die verschiedensten Kaffeesorten erfahren und diese verköstigen.

Wenn Sie noch ein Stückchen weiter die Speicherstadt entlang laufen, kommen Sie direkt in der neugebauten Hafencity von Hamburg raus. Auch hier sollten Sie sich einmal genauer umschauen. Denn direkt neben den historischen Gebäuden der Speicherstadt erstreckt sich modernste Architektur entlang des südlichen Hafens von Hamburg. 

2. Elbphilharmonie

Die Elbphilharmonie begrüßt Sie im Zentrum des Hamburger Hafens. Das beeindruckende Konzerthaus können Sie gar nicht übersehen. Die Elbphilharmonie schaffte es, Hamburg schlussendlich überall bekannt zu machen. Vielleicht kommen Sie ja sogar wegen einem der Konzerte nach Hamburg und bekommen somit Einblicke von dem Inneren des einzigartigen Konzerthauses. Dort treffen höchstes Klangniveau und unvergleichbare Architektur aufeinander.

Auch für nicht Konzertbesucher ist die Elbphilharmonie Plaza geöffnet. Von dort aus haben Sie einen unverkennbaren Blick über den Hafen von Hamburg.

3. Reeperbahn

Bekannt für das Nachtleben in Hamburg – die Reeperbahn! Abends erwacht hier das Viertel St. Pauli zum Leben. Entdecken Sie unzählige Bars, Theater, Diskotheken und Nachtclubs. Auch wenn Sie nicht unbedingt auf eine lange Nacht in einer der Diskotheken aus sind, lohnt sich ein Besuch des berühmten Ausgehviertels.

Lassen Sie sich auf die Atmosphäre des Viertels ein und entdecken Sie das Nachtleben in Hamburg mit seinen vielen bunten Facetten.

4. Michel

Hamburgs bekanntestes Wahrzeichen ist die Hauptkirche St. Michaelis. Die in der Innenstadt gelegene evangelische Kirche ist bei den Besuchern unter dem „Michel“ bekannt. Der Michel ist ikonisch für das Stadtbild von Hamburg. Besuchen Sie die Kirche und schauen Sie sich die beeindruckende Innere an, vielleicht können Sie auch an einem der Gottesdienste teilnehmen.

Steigen Sie die 452 Stufen des Kirchturms nach oben auf die Aussichtsplattform und genießen Sie den atemberaubenden Blick über die Stadt Hamburg.

Tipp: Sie haben auch die Möglichkeit den Michel an bestimmten Wochentagen nachts zu besuchen und den Sternenhimmel von der Aussichtsplattform zu bestaunen. An manchen Tagen ist eine Reservierung notwendig.

Das Lindner Hotel am Michel oder das Lindner Hotel Hagenbeck? Beide Hotels sind einzigartig und haben ihren ganz eigenen Charme.

Das Lindner Hotel am Michel, günstig gelegen Mitten im Herzen von  Hamburg. Von dort können Sie die Stadt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder vielleicht mit einem E-Scooter entdecken. Kommen Sie in den schönen gemütlichen Zimmern zur Ruhe und starten Sie Ihre Städtereise mit voller Kraft.

Das Lindner Hotel Hagenbeck: perfekt für Ihre Städtereise mit der Familie, als Paar oder mit Freunden. Das Hotel befindet sich in direkter Nähe zum Tierpark Hagenbeck. Der Aufenthalt wird in diesem Hotel etwas ganz besonderes. Das Hotel nimmt Sie mit auf eine Reise mit knapp 134 „tierisch coolen“ Zimmern.

Schauen Sie sich die Hotels an und entscheiden Sie sich für Ihr Citytrip-Hotel in Hamburg und buchen Sie jetzt Ihre Städtereise in den Norden!

 

JETZT BUCHEN

Citytrip nach Frankfurt am Main

Frankfurt - Das Manhattan von Deutschland

„Mainhatten“ ist die größte Stadt Hessen und zählt durch den Sitz der Europäischen Zentralbank zu der wichtigsten Finanzstadt von Europa und sogar der Welt. Doch die Stadt am Main hat nicht nur Finanzen und das Bankenviertel mit den beeindruckenden Wolkenkratzern zu bieten. Sie können urige Bars, familiengeführte Restaurants, die lebendige Kunstszene und viele weitere Highlights entdecken.

1. Main Tower

Der Main Tower bietet Ihnen einen der schönsten Blicke über Frankfurt. Er zählt zu den höchsten Bürogebäuden mit einer öffentlich zugänglichen Aussichtsplattform. Sie gelangen entweder über die 1.090 Treppenstufen oder die Aufzüge nach ganz oben. Auf dem höchsten Aussichtspunkt Frankfurts können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen, eine Runde im höchsten Fitnessstudio von Europa auspowern oder die vielen Kunstwerke betrachten.

2. Altstadt

Die Frankfurter Altstadt begeistert nicht nur Architekturfans. Die neue Altstadt erstrahlt nach zehn Jahren Bauzeit in einem ganz neuen Glanz. Dort trifft ein Mix aus Alt und Neu zusammen und besonders die 15 historischen Rekonstruktionen und 20 modernen Nachbauten stechen heraus.

Die Altstadt lädt Sie zu einem kleinen Bummel durch die verschiedenen kleinen Geschäfte und Boutiquen ein. Lassen Sie den Charme der Altstadt bei einem Kaffee oder einem Wein auf sich wirken.

3. Paulskirche

Für nationale Freiheit und Demokratie steht die Paulskirche, die Sie bei Ihrem Frankfurt Besuch unbedingt besichtigen sollten. In dem imposanten und atemberaubend schönen Bauwerk finden hauptsächlich die Verleihung des „Friedenspreises des Deutschen Buchhandels“. Zusätzlich werden dort verschiedenste Ausstellungen präsentiert.

4. Palmengarten

Möchten Sie den Wolkenkratzern einen Moment entfliehen und abtauchen in eine grüne Oase? Dann hat Frankfurt natürlich das Richtige für Sie zu bieten. Der Palmengarten gehört zu einem der größten botanischen Gärten in Deutschland. Hier können Sie Gewächse aus aller Welt entdecken. Der Palmengarten ist ein perfekter Abschluss für einen aufregenden Tag. Sie können gemütlich durch die Parkanlage schlendern und Mitten in Frankfurt einfach einmal abschalten.

Ein kleines Highlight hält der Palmengarten jedes Jahr im Juni bereit. Dort findet das Rosen- und Lichterfest statt, begleitet von Illuminationen, musikalischem Programm, einer Rosenausstellung. Und abschließend können Sie das spektakuläre Feuerwerk bewundern.

In Frankfurt warten drei Lindner Hotels auf Ihre Städtereisen – die Sports Academy, das Congress Hotel und das Main Plaza

Die Sports Academy bietet sich besonders für Städtereisende an, die Ihren Urlaub mit einem Besuch des Fußballstadions der Eintracht Frankfurt verbinden wollen. Durch die günstige Lage des Hotels in der Nähe des Stadions sind es nur wenige Gehminuten dort hin.

Für ein Hotel mitten im Frankfurter Trubel, besuchen Sie am besten das Lindner Main Plaza. Von dort aus können Sie in nur 15 Minuten Ihren Städtetrip direkt in der Innenstadt starten.

Das dritte Lindner Hotel befindet sich in dem wunderschönen Stadtteil Höchst, direkt am Rande der Altstadt. Suchen Sie sich also Ihr perfektes Lindner Hotel in Frankfurt aus und legen Sie den Grundstein für Ihren Städtetrip.

Selbst für Lastminute Kurztrips finden Sie in Frankfurt sicher ein schönes Zimmer in einem unserer Hotels.

 

JETZT BUCHEN

 

Weitere Reiseziele für Ihre Städtereise in Deutschland

Um diese Google Maps Karte zu sehen, müssen Sie der Nutzung von Marketing-Cookies zustimmen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Cookie-Einstellungen ändern

Düsseldorf - Städtereisen in die Metropole am Rhein

Wie wäre es mit Düsseldorf als Reiseziel für Ihren Kurzurlaub? Mode, Shopping und Schickeria zeichnen das Stadtbild Düsseldorfs. Aber Düsseldorf ist viel mehr! Für Städtereisen nach Düsseldorf hält die Stadt mehrere Rheinhäfen, Museen und weitere Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. 

1. Altstadt

Die Altstadt liegt direkt an der wunderschönen Rheinuferpromenade. Bummeln Sie durch die Altstadt und besuchen Sie eine der Brauereien und trinken Sie eine traditionelles Altbier. An der Rheinuferpromenade können Sie bei schönster Aussicht einen Kaffee genießen und das Treiben beobachten. Entdecken Sie den Carlsplatz mit seinem Markt und staunen Sie über die günstigsten Angebote. Anschließend schlendern Sie zum Burgplatz und dem Rathaus von Düsseldorf.

Wenn Sie sich für die Brauereien interessieren, haben Sie die Möglichkeit an einer der Touren durch die Brauhäuser teilzunehmen und Interessantes über die Bierkultur zu erfahren.

2. Königsallee

Die Königsallee, kurz „Kö“, gehört auch zu DER Shoppingstraße der Stadt Düsseldorf und ist nicht weit von der Altstadt entfernt. Sie ist die bekannteste Einkaufsstraße von Deutschland und ist gesäumt von hochklassigen Designergeschäften und beliebten Modeketten. Hier finden Sie günstige Angebote und Schnäppchen bis hinzu raffinierter Mode. Auch wenn Sie dort nichts kaufen möchten, ist ein Besuch dennoch lohnenswert.

Die Einkaufsstraße hat einen ganz eigenes Flair, umgeben von Grünflächen und großen Bäumen, lädt Sie zum Treibenlassen ein. Am nördlichen Ende der Kö erwartet Sie ein prachtvoller Tritonenbrunnen.

3. Rheinturm

Der Fernsehturm mit einer Höhe von 234 Metern zählt ebenso zu den Wahrzeichen der Stadt Düsseldorf. Schauen Sie sich die Skyline Düsseldorfs an, dort sehen Sie das imposante Gebäude, welches die Skyline dominiert. Sie können die Plattform auf knapp 170 Metern Höhe besuchen und haben einen gigantischen Ausblick über die Stadt.

Neben der unverwechselbaren Aussicht von der Plattform ist die größte digitale Uhr der Welt ein weiteres Highlight des Rheinturms.

4. Japanisches Viertel

Sie erleben ein echtes Spektakel an unterschiedlichen bunten Stadtvierteln und Eindrücken der Stadt. Kommen Sie in das Japanviertel und erleben Sie das japanische Lebensgefühl mitten in Europa. In Mitten von Düsseldorf können Sie durch die verschiedenen japanischen Einkaufsläden bummeln. Sie können natürlich auch in einem der zahlreichen japanischen Restaurant die Speisekarte ausprobieren. Jährlich findet in Düsseldorf der Japan Tag statt, mit dem die deutsch-japanische Freundschaft gefeiert wird.

Das Viertel erstreckt sich von der günstig gelegenen Immermannstraße Richtung Bahnhof. Little Tokyo am Rhein ist immer eine Reise wert.

Sie haben die Qual der Wahl – Zwei Lindner Hotels und ein me and all hotel in Düsseldorf bieten Ihnen perfekte Reisedeals. 

Das Lindner Hotel Airport sowie das Lindner Congress Hotel liegen in ruhigen Außenbezirken Düsseldorfs. Doch mit Bus, Bahn oder auch dem Auto fahren Sie jeweils ca. 10 Minuten in die Innenstadt. Von der obersten Etage im Lindner Congress Hotel haben Sie eine wunderschöne atemberaubende Aussicht über die gesamte Stadt. Bald erwartet Sie dort noch eine Bar & Lounge für entspannte Abenden nach einem Trip durch die Stadt.

Das me and all hotel liegt stattdessen günstig im Herzen der Stadt, mitten im japanischen Viertel. Wenige Gehminuten trennen Sie von der Altstadt, dem Rhein und der allbekannten „Kö“. Durch die günstige Lage erreichen Sie so gut wie alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß.

Nachdem Sie die Nächte entspannt ausgeschlafen haben, können Sie auf die 11. Etage bei wunderbarer Aussicht Ihr Frühstück inkl. Kaffee genießen. Starten Sie gestärkt Ihre Städtereise durch Düsseldorf. Nach einem spannenden Tag kehren Sie zurück in die 11. Etage für ein leckeres Abendessen. 

Buchen Sie ganz bequem online Ihre Städtereise in Düsseldorf!

JETZT BUCHEN

Städtereisen in die Karnevalsstadt Köln

Köln, die Metropole am Rhein, die sich nicht nur für einen Besuch zu Karneval lohnt. Erleben Sie die Stadt Köln von ihren schönsten Seiten. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Stadt und erleben Sie Köln auf Ihre eigene Art und Weise.

Köln ist bunt, weltoffen und multikulturell. Köln ist einfach liebenswert und auf jeden Fall Städtereisen wert!

1. Kölner Dom und Altstadt

Der allbekannte Kölner Dom gilt als Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den größten Kirchen in ganz Europa. Die prachtvolle Kirche wurde erst 1880 fertiggestellt. Der Bau dauerte mit einem Baustopp von 300 Jahren insgesamt knapp 600 Jahre. Sie haben bei Ihrer Städtereise nach Köln die Möglichkeit den Dom zu besteigen und die Aussicht von dort oben über die gesamte Stadt auf sich wirken zu lassen.

Side Fact: Seine dunkle Farbe hat der Dom zum Teil auch durch den Steinfraß, gegen den er kämpfen muss.

Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich im Herzen von Köln, mitten in der Altstadt. So können Sie die Orte bequem zu Fuß ablaufen und währenddessen die Altstadt mit ihren kleinen Gässchen bewundern. An der Rheinpromenade angekommen können Sie sich in eine der unzähligen günstigen Brauereien setzen und mit Blick auf den Rhein oder den Dom ein traditionelles Kölsch genießen.

2. Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke

Auch sehr bekannt ist die Tradition der Liebesschlösser auf der Hohenzollernbrücke. Mittlerweile hängen dort über 500.000 Liebesschlösser. Verliebte kaufen sich in der Altstadt ein Schloss und lassen ihre Namen darauf gravieren. Danach befestigen sie es an der Brücke und schmeißen den Schlüssel gemeinsam in den Rhein. Der Brauch besagt durch das Anbringen eines Liebesschlosses ewige Liebe.

3. Karneval

Der Karneval, die 5. Jahreszeit, hat eine lange Tradition in Köln. Sie beginnt am 11.11. um 11:11 Uhr und wird eingestimmt von dem Kölner Dreigestirn begleitet von Karnevalsmusik. Die Saison hat begonnen, aber bis der Straßenkarneval anfängt muss sich jeder „Jeck" bis Weiberfastnacht gedulden. Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch ist in Köln und Umgebung der Teufel los. Es wird überall auf den Straßen neben Karnevalsumzügen gefeiert.

Der Höhepunkt ist der Rosenmontag mit seinem traditionellen Rosenmontagszug und vielen geschmückten Wagen, Tanzgruppen und Fußgruppen, die ihre „Kamelle“ in die Menge schmeißen.

Karneval ist eine Jahreszeit für sich und auf jeden Fall ein ganz besonderes Erlebnis!

4. Schokoladenmuseum

An 4. Stelle unserer Kölner Sehenswürdigkeiten steht das meistbesuchte Museum der Stadt: das Schokoladenmuseum. Nicht nur für Kinder ein Erlebnis, sondern auch für Erwachsene. Auf drei Etagen können Sie alles über Schokolade lernen, in die Geschichte eintauchen und alles von Anfang bis Ende verfolgen. Abschließend kommt das große Highlight: ein 3 Meter hoher Schokoladenbrunnen, an dem Sie gerne kosten können.

Tipp: Wenn Sie mehr Schokolade probieren und sogar selber machen möchten, wird dies im Rahmen von Touren angeboten.

In Köln laden Sie zwei Lindner Hotels ein – das Lindner Hotel City Plaza und das Lindner Hotel Dom Residence

Das Lindner Hotel City Plaza liegt direkt am Friesenplatz und ist fußläufig ca. 15 Minuten von der Kölner Innen- und Altstadt entfernt. Das Hotel vermittelt Ihnen den Charme der Stadt. Reisen Sie über die 11 Etagen, die eigentlich nur 6 sind, und entdecken verschiedene Kunstwerke auf den Fluren. Sie erlangen einen kurzen Einblick in die Stadt und können kurz darauf selber vor die Türe gehen und die Städtereisen können beginnen.

Das Lindner Hotel Dom Residence empfängt Sie in günstiger Lage zum Kölner Dom. Von dort aus gelangen Sie in minutenschnelle zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem der gemütlichen Zimmer, teilweise auch mit Blick auf den Dom.

Finden Sie Ihr ideales Lindner Hotel in Köln und buchen Sie jetzt online oder telenfonisch! Ihre nächste Städtereise nach Köln wartet schon!

 

JETZT BUCHEN

 

Mainz - Eine Mittelalterliche Perle am Rhein

Die über 2000 Jahre alte Stadt hat einiges zu bieten. Von der Altstadt über den St. Martin & St. Stephan Dom bis hin zum Fastnachtsbrunnen. Diese drei Orte gehören für uns zu den Top 3 Sehenswürdigkeiten in Mainz. Lassen Sie sich von der Stadt in ihren Charme ziehen und bestaunen Sie die „goldene“ Stadt.

1. Altstadt

Schlendern Sie durch die verwinkelten Altstadtgassen und lassen Sie sich verzaubern. Die zentrale Augustinerstraße führt Sie zum Mainzer Dom. In der Altstadt können Sie an kleinen Cafés, Restaurants und Boutiquen vorbei spazieren. Genießen Sie in verschiedenen Weinstuben Mainzer Spezialitäten und ausgewählte Weine. 

2. Mainzer Dom St. Martin

Der Mainzer Dom thront seit einigen Jahren über den Dächern der Stadt und durch einige bauliche Ausbesserungen über die ganzen Jahre sind diverse Stile in dem Prachtbau zu finden. Ein Spektakel für alle Architekturfans. Durch die vielen bischöflichen Grabdenkmäler ist der Mainzer Dom so berühmt geworden. In dem Dom finden Sie unter anderem ein Museum, in dem alle übrigen Altäre, Bilder und Möbel ausgestellt sind. Neben regulären Gottesdiensten gibt es auch Angebote wie Führungen für Touristen und Konzerte.

3. Fastnachtsbrunnen

Auch Mainz zählt zu einer der Hochburgen zu Karneval. Sie können Mainz zur fünften Jahreszeit besuchen und an der Mainzer Fastnacht teilnehmen. Selbstverständlich können Sie auch  zu jeder anderen Zeit den berühmten Fastnachtsbrunnen und die Mainzer Tradition kennenlernen. Zuerst können Sie den prunkvollen Brunnen mit seinen mehr als 200 Figuren betrachten, danach sollten Sie das dazugehörige Museum besuchen. Dort sind typische Uniformen, Narrenkappen, Zepter, Fotos und Videos ausgestellt. So können Sie auch in den Mainzer Karneval eintauchen.

me and all hotel mainz

3 – 2 - 1 – Mainz. Fahren Sie für Ihre Städtereise nach Mainz. Das me and all hotel mainz bietet Ihnen einen perfekten Ort mitten in Mainz. Durch die günstige Lage des Hotels sind Sie innerhalb weniger Minuten in der Innenstadt und an verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Auch wenn Sie länger schlafen möchten,  verfügt das Hotel über das Angebot eines Langschläfer-Frühstücks.

Sie müssen nicht mit Stress in Ihren Kurzurlaub starten. Kommen Sie zwischen Ihren Sightseeing-Touren zur Ruhe, zum Beispiel auf unserer Dachterrasse oder bei kälterem Wetter in unserer Lobby im gemütlichen Wohnzimmerstil. Buchen Sie Ihren Städtetrip bei uns und fühlen Sie sich ganz wie Zuhause, nur in einer anderen Stadt.

 

JETZT BUCHEN

Städtereisen nach Hannover - das Juwel Niedersachens

Die Hauptstadt Niedersachsens hat für Städtereisen vieles in petto. Von beeindruckender Architektur über lebendige Szeneviertel, verrückte Bushaltestellen bis hin zu gemütlichen Restaurants und Cafés. Als kleiner Tipp: Durch die Stadt verläuft ein „Roter Faden“, der Ihnen ein wenig Orientierung bietet und die Sehenswürdigkeiten der Stadt miteinander verbindet. Hannover wird bei Städtereisen innerhalb von Deutschland oft nicht bedacht. Wir denken da anders und haben Ihnen unsere Top 4 der Sehenswürdigkeiten für die perfekten Städtereisen herausgesucht:

1. Altstadt

Die Altstadt von Hannover wurde größtenteils im zweiten Weltkrieg zerstört. Wenige Fachwerkhäuser haben den Krieg überstanden und erstrahlen heute in einem ganz besonderen Glanz. Diese wurden in den 50er Jahren demontiert und um das alte Rathaus erneut errichtet. Durch die Umbauten wurde die Altstadt erschaffen. Dort können Sie durch kleine Gässchen schlendern, vorbei an den vielen Fachwerkhäusern und Backsteingebäuden. Nehmen Sie den Charme der Stadt in sich auf und lassen Sie sich durch die wundervolle Altstadt treiben.

2. Neues Rathaus

Es gilt als Wahrzeichen Hannovers, das neue Rathaus. Der Oberbürgermeister hat bis heute dort seinen Sitz und leitet die Stadtverwaltung von diesem Prachthaus aus. Das Highlight ist, dass Sie das Gebäude dennoch auch von Innen besichtigen können. Beim Betreten des Rathauses empfängt Sie eine prachtvoll beeindruckende Eingangshalle.

Das Rathaus hält noch ein weiteres Spektakel für Sie bereit. Sie können die Plattform des Gebäudes über einen Aufzug erreichen. Das hört sich nicht weiter besonders an, aber der Aufzug gehört zu einem der einzigartigsten Europas. Er neigt sich um 17 Grad und passt sich der bogenförmigen Kuppel an. Von der Plattform haben Sie einen wunderbaren Ausblick über Hannover und bei klarem Wetter können Sie sogar den Harz erkennen.

3. Herrenhaus Gärten

Die Gartenanlage zählt zu einem der Highlights der Landeshauptstadt. Sie wurden schon 1666 angelegt und existiert bis heute in seiner schönsten Form. Sie können durch den großen Garten schlendern und die dazugehörige Grotte mit ihren außergewöhnlichen Verzierungen bestaunen.

Der Berggarten, der Georgengarten sowie das Schloss Herrenhaus hat die Türen für Sie geöffnet und lädt Sie auf eine besondere Reise ein. Entdecken Sie die unterschiedlichsten Pflanzen und lassen Sie sich von dem Naturerlebnis verzaubern.

4. Schloss Marienburg

Unter die TOP 10 der Sehenswürdigkeiten fällt natürlich auch das richtige Schloss der Stadt. Dieses wurde etwas außerhalb der Stadt vor einigen Jahren als Liebesbeweis des Königs Georg V. von Hannover an seine Gemahlin errichtet. Heute ist es nicht nur eines der Top Sehenswürdigkeiten, sondern zählt auch zu den bedeutendsten neugotischen Baudenkmälern in Deutschland.

Das Schloss Marienburg wird heute von dem ältesten noch existierenden Fürstenhaus in Europa als Sommerresidenz genutzt. Dennoch gibt es  Angebote das Schlossinnere mit einer Tour zu besichtigen. Sie werden durch die Räumlichkeiten geführt und entdecken in jedem Raum besonders gut erhaltene Einrichtungen und bewundernswerte Gegenstände. Das Highlight der Tour sind die prunkvollen Schlafgemächer, die mit Blattgold verziert sind.

Lassen Sie sich von dem Schloss verzaubern und 200 Jahre in der Zeit zurückversetzen.

me and all hotel hannover

In Hannover begrüßt Sie unser me and all hotel. Das hünstig gelegene Hotel ist optimal für Ihre Städtereise in die niedersächsische Hauptstadt von Deutschland. Die meisten Sehenswürdigkeiten erreichen Sie ganz bequem zu Fuß. Das Wohnzimmer Hannovers lädt Sie ein, in den gemütlichen Sesseln zu entspannen. In den Schlafzimmern können Sie schöne Abende verbringen und zur Ruhe kommen. Von morgens bis abends haben Sie die Möglichkeit sich durch die Angebote in der Lounge zu probieren. 

Überzeugen Sie sich selbst von dem gemütlich-coolen Hotel in der Innenstadt Hannovers, denn Hannover ist auf jeden Fall einen Kurzurlaub wert!

 

JETZT BUCHEN

Kiel - die berühmteste Segelstadt in Deutschland

Sie möchten ans Meer, aber gar nicht so weit fahren? Sie möchten ein wenig Erholung, aber trotzdem die Stadt erkunden? Dann sind Sie in Kiel richtig! Die Stadt an der Ostsee hat Ihnen einiges zu bieten! Wenn Sie Ihre Städtereise in den Juni legen, erwartet Sie dort die berühmte Kieler Woche. Die größte Segelsportveranstaltung der Welt. Kiel ist abenteuerlich, abwechslungsreich und vielfältig.

Entdecken Sie unsere Top 3 der Stadt.

1. Botanische Gärten

Der in der Innenstadt gelegene botanische Garten bietet Ihnen einen Zufluchtsort von dem Trubel der Stadt. Tauchen Sie ein in das wundervolle Grün der unterschiedlichsten Pflanzen und schalten Sie einfach ab. Spazieren Sie über die verschlungenen Wege, vorbei an exotischen Pflanzen, interessanten Gehölzen bis hin zum Aussichtspavillon. Von dem Aussichtspunkt haben Sie einen tollen Ausblick über die Gärten bis über die Kieler Förde.

2. Kieler Rathausturm

Der Rathausturm ist das Wahrzeichen der Landeshauptstadt Schleswig-Holstein. Der 1911 fertiggestellte Turm bietet Ihnen einen prächtigen Anblick. Sie haben die Möglichkeit den Turm von Innen zu besichtigen und auf die Aussichtsplattform zu steigen. Von dort aus haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die gesamte Stadt. Zu jeder vollen Stunde erwartet Sie dort ein wundervolles Glockenspiel, welches der Melodie des Big Ben aus London ähnelt. Lauschen Sie der Melodie und lassen Sie das prächtige Gebäude der Stadt auf sich wirken.

3. U-Boot U 995

Dieses U-Boot gehört zu der Geschichte von Deutschland dazu. Damals wurde es von der Marine eingesetzt, von Großbritannien und Norwegen während dem Krieg erbeutet und heute steht es für Sie zur Besichtigung offen. Lernen Sie die Geschichte des U-Boots vor Ort kennen und lassen Sie sich in das Jahr 1945 zurückversetzen.

me and all kiel

Alles ist schöner im Norden! Besuchen Sie unser me and all hotel in Kiel. Schlafen Sie in den detailverliebten Zimmern und wachen Sie morgens mit einer traumhaften Aussicht auf den Kieler Hafen auf. Das Hotel hat Ihnen nach Ihrem aufregenden Tag viele Angebote sich zurückzuziehen und Ihren Urlaub in vollen Zügen zu genießen. Sei es in der Kaminlounge, in der Bar oder doch auf Ihrem Zimmer. In der Lobby finden Sie einen Billiardtisch, an dem Sie gegen Ihre Freunde oder Familie antreten können.

Das me and all hotel bietet seinen Gästen einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Relax-Area, damit Sie sich nach Ihrer Städtereise entspannen und aufwärmen können. Buchen Sie jetzt Ihr persönliches Kiel-Erlebnis direkt online oder telefonsisch!

 

JETZT BUCHEN

 

Unsere Top Städtereisen in Europa

Citytrip nach Bratislava - die Schöhnheit an der donau

Die slowakische Hauptstadt in Mitten von Europa, bietet seinen Gästen zahlreiche Sehenswürdigkeiten und schöne Ecken und bietet sich perfekt für Ihren Kurzurlaub in Form einer Städtereise an. Good to Know: Sie brauchen kein Geld wechseln lassen, denn der Euro ist dort auch gängiges Zahlungsmittel.

Und wussten Sie, dass Wien ist nur eine Stunde von Bratislava entfernt und auch auf jeden Fall einen Trip wert ist. So können Sie zwei Städtereisen miteinander verbinden. Zu Wien kommen wir aber später noch einmal!

1. Altstadt mit altem Rathaus

Die Altstadt von Bratislava überzeugt vor allem mit dem kleinen aber wunderschönen Stadtzentrum und vielen alten restaurierten Gebäuden. Schlendern Sie durch die Straßen und Gassen und lassen Sie den Charme der Stadt auf sich wirken. Versuchen Sie dabei Ausschau nach Bronzestatuen zu halten. Zu entdecken gibt es einen Paparazzi, Čumil, der aus dem Kanaldeckel herausschaut sowie der „schöne Náci“, der seinen Hut zum Gruß anhebt.

Bei Ihrem Bummel durch die Altstadt kommen Sie direkt auch an dem alten Rathaus vorbei. Das alte Steingebäude war damals der Sitz der Stadtverwaltung, heute ist es ein Museum, welches die Stadtgeschichte von Bratislava erzählt.

2. Burg Bratislava

Sie ist das dominierende Wahrzeichen der Stadt! Der Weg bis hin zur Burg kann etwas anstrengend sein, aber der Ausblick von der Burg lohnt sich allemal. Auf der Burg finden unter anderem viele Festivals oder Veranstaltungen statt. Meist kosten diese sogar keinen Eintritt.

Tipp: Die Vydrica Bar liegt direkt auf dem Weg zur Burg. Dort können Sie auf dem Rückweg einen kleinen Stop einlegen, um kurz bei einem kühlen traditionellem slowakischem Bier verschnaufen.

3. Palais Grassalkovich und seine Gärten

Der Präsidentenpalast von Bratislava ist für Touristen offen zugänglich. Sie haben die Möglichkeit in den wunderschönen Gärten spazieren zu gehen. Schlendern Sie durch die Präsidentenallee, auf der jedes Staatsoberhaupt von Bratislava einen Eichenbaum gepflanzt hat. Der Park ist einer der besten Fleckchen der Stadt, um der unruhigen Großstadt eine Weile zu entfliehen. 

Tipp: Wenn Sie zur vollen Stunde Richtung Palast gehen, sehen Sie den Wachwechsel.

Lindner Hotel Gallery Central

Selbstverständlich bieten die Lindner Hotels auch in Bratislava einen perfekten Ort zum Ausruhen und Entspannen. Das Lindner Hotel Gallery Central lädt Sie ein zu spannendne Städtereisen. Schlafen Sie in einem der 222 Zimmer und wachen Sie mit einem tollen Blick über Bratislava auf. Starten Sie Ihr Sightseeing in der Innenstadt Bratislavas und entdecken Sie die tolle Stadt.

Nach einem spannenden Tag in der Stadt können Sie im Golem Club noch eine Runde entspannen und den Tag und die Eindrücke Revue passieren lassen. Buchen Sie jetzt online Ihren nächsten Städteurlaub in Bratislava! 

 

JETZT BUCHEN

Städtereise Antwerpen - die Diamantenstadt

Die Stadt direkt an der Schelde in Belgien geprägt vom Mittelalter, zeigt ihren Gästen ihren Charme und nimmt sie mit auf eine kleine Reise. Früher galt Antwerpen als einer der wichtigsten Metropolen des Handels ganz Europas, sowohl zu Wasser als auch auf dem Land. Bekannt ist die Stadt für ihren Stil des Mittelalters, der sich in den neun Stadtvierteln zieht. Das Mittelalter macht sich bemerkbar durch die Statuen sowie alten Gebäuden. Antwerpen sollten Sie bei Ihren Städtereisen auf jeden Fall besuchen!

1. Liebfrauenkathedrale

Die Kathedrale zählt zu einer der schönsten flämischen Bauwerke und wurde 1690 fertig gestellt. Sie gehört zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten von Antwerpen. Auch in den Nächten ist es lohnenswert hier vorbeizuschauen, denn die Liebfrauenkathedrale wird von einigen Strahlern hell erleuchtet und wirkt noch imposanter.

2. Burg Steen – Het Steen

Das ehemalige Gefängnis Burg Steen gehört zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Nachdem die Burg nicht mehr als Gefängnis genutzt wurde, wurde sie auf Befehl des damaligen Kaisers zu einem Palast umgebaut. Seit 2019 wird die Burg für verschiedene Ausstellungen oder Veranstaltungen genutzt.

Nach einer Erkundungstour der Burg, können Sie noch einen kleinen Abstecher zu der Statue der Antwerpener Volksfigur „Langer Wappen“ machen. Diese Volksfigur gehört zu der Legende von Antwerpen. Er hatte einen bösartigen Charakter und trickste die Bewohner von Antwerpen aus und erschreckte sie wann er nur konnte.

3. Grote Markt

Der Grote Markt, auch Grand Place genannt, Wahrzeichen der Stadt, gehört zu dem UNESCO Weltkulturerbe und ist einer der schönsten Plätze seiner Art. Ein weiteres Highlight auf diesem Platz ist der Brabobrunnen, ein Springbrunnen aus dem Jahr 1887. Durch eine Legende der Stadtgründung hat der Künstler Jef Lembeaux diesen Brunnen erschaffen. Diese Legende besagt, dass ein Riese von Reisenden Wegzoll verlangte und sie bitter bestrafte, sobald sie nicht zahlen wollten. Durch Brabo, nachdem der Brunnen benannt wurde, konnte die Stadt befreit werden, indem er den Riesen besiegte.

Als Tipp von uns: Setzen Sie sich in eines der kleinen Cafés am Grote Markt und betrachten Sie bei einer Tasse Kaffee das Treiben und die alten wunderschönen Gebäude rund um den Platz herum.

4. TOP TIPP: cooles Stadtviertel Sant Andries – Kloosterstraat – Nationalestraat

Das Andreasviertel ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Neben den altbekannten Sehenswürdigkeiten finden Sie dort ein wenig Abwechslung. Früher ein Armutsviertel – heute das Hipsterviertel. Die schönsten Straßen in dem Viertel sind die Kloosterstraat und die Nationalestraat. Hier finden Sie viele Restaurants und kleine Cafés sowie einige  günstige Antiquitätenläden und Designershops.

Lindner WTC Hotel & City Lounge Antwerpen

Unser Lindner Hotel in Antwerpen liegt günstig direkt am berühmten Hauptbahnhof im Diamantenviertel. Erkunden Sie nach einem reichhaltigen Frühstück die Stadt und erreichen Sie ihre Ziele ohne lange Anfahrtszeiten. Nach einem aufregenden Sightseeing-Tag können Sie den Abend in unserer 360° Three Sixty Lounge & Bar bei einem Glas Wein ausklingen lassen. Kommen Sie in unseren gemütlichen Zimmern mit wunderschönem Ausblick zur Ruhe und sammeln Sie Kraft für weitere Sightseeing Touren. Buchen Sie jetzt Ihren Städteurlaub in Antwerpen!

 

JETZT BUCHEN

Städtereisen nach Prag in die goldene Stadt

Prag gehört zu den schönsten Städten im Osten von Europa. In Prag haben Sie die Möglichkeit in kleinen verwinkelten Gassen abzutauchen und die Kultur von Prag kennenzulernen. Die tschechische Hauptstadt hält einige Sehenswürdigkeiten für Sie parat. Die vielen historischen Bauwerke strahlen einen ganz besonderen Charme aus. In jedem Stadtteil von Prag finden Sie prächtige Bauwerke, alte Häuser und Sehenswürdigkeiten. 

Damit Sie ganz einfach von Ort zu Ort kommen, können Sie ganz einfach das Prager Metrosystem nehmen. Mit gerade einmal drei Strecken ist das gesamte U-Bahn-System einfach und schnell zu verstehen. Mit der Linie 22 können Sie einen Großteil der Sehenswürdigkeiten in Prag bereits erkunden. Ideal für regnerische Tage bei Städtereisen in Prag!

Tipp: Kaufen Sie sich eine Metro Card für Ihren Tages- oder Wochenendtrip, wodurch die Fahrt mit der Metro günstiger wird.

1. Karlsbrücke

Die Karlsbrücke gilt als älteste erhaltene Steinbrücke in Europa. Die Brücke verbindet die Altstadt mit einem kleinen Stadtteil von Prag mit außergewöhnlicher Atmosphäre. Die Bogenbrücke wurde mit 16 Bögen gebaut und führt in das Stadtinneren über die Moldau. Sie gehört als Teil der Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe. Durch das hohe Alter der Brücke und verschiedenen Restaurationen wurde entschieden, dass die Brückenfiguren und Ikonen schrittweise ausgetauscht werden. So konnte die Instandhaltung der Brücke gewährleistet werden. Die Figuren können dann im Nationalmuseum bestaunt werden.

Wenn Sie über die Karlsbrücke in der Altstadt von Prag angekommen sind, können Sie in einem der vielen günstigen Restaurants ein in Tschechien typsiches Bier trinken und sich erholen.

2. Prager Burg

Wenn jemand an Prag denkt, denkt er meist auch zuerst an die berühmte Prager Burg aus dem 9. Jahrhundert. Von der Burg aus haben Sie eine atemberaubende Aussicht über die gesamte Stadt, denn sie liegt auf einem Berg im Herzen von Prag. Über 1000 Jahre lang wurden stetig Restaurationen an der Burg druchgeführt, dadurch ist sie so einzigartig, denn es treffen verschiedene Stile aus unterschiedlichen Epochen aufeinander. Die größte geschlossene Burganlage ist ein einzigartiges Highlight.

3. Das Altstädter Rathaus und die astronomische Uhr

Früher war das Altstädter Rathaus als Sitz der Selbstverwaltung der Altstadt gebaut worden. Heute befindet sich der Sitz der Politiker jedoch im Neustädter Rathaus. Dennoch gilt das Altstädter Rathaus mit seinem bewundernswerten Turm sowie der alten Aposteluhr als eigentliche Sehenswürdigkeit. Sobald die Aposteluhr zur vollen Stunde schlägt, erscheinen zwölf Apostel auf der Uhr.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die astronomische Uhr, welche als Kulturdenkmal gilt. Zu sehen ist ein astronomisches Ziffernblatt sowie ein Kalender. Die Uhr wurde stetig überarbeitet und  stets an den technischen Fortschritt angepasst. Es werden Führungen angeboten, die die genaue Mechanik der Uhr auf tschechischer oder englischer Sprache erläutern.

 

 

Dinge, die Sie in Prag nicht tun sollten:

  • Auf der Straße Geld wechseln. Dafür gibt es genug Wechselstuben in der gesamten Stadt
  • Auf Wechselstuben mit  „0% Commission“ hereinfallen
  • Wertgegenstände sichtbar und  leicht erreichbar tragen
  • Am Straßenrand parken
  • In der Bahn vergessen Ihre Fahrkarte zu stempeln
  • Einfach loslaufen bei einem Zebrastreifen
Lindner Hotel Prague Castle

Günstig gelegen zur Prager Burg können Sie in einem der schönen und eleganten Zimmer des Lindner Hotel Prague Castle übernachten. Sie laufen aus dem Hotel raus und sind direkt bei dem ersten Punkt Ihrer Städtereise. Nachdem Sie die Stadt entdeckt haben und sich vom Charme der Stadt inspirieren ließen, können Sie sich einen entspannten Abend in dem Restaurant machen. Dort können Sie die traditionelle tschechische Küche kennenlernen. Nach einem leckeren Essen haben Sie die Möglichkeit in dem kleinen, aber feinen Wellnessbereich zu entspannen.

Besuchen Sie Prag bei Ihrer nächstens Städtereise und buchen Sie jetzt Ihr Lindner Hotel Prague Castle!

 

JETZT BUCHEN

Wien - Städtereisen in die Kulturstadt an der Donau

Eine Stadt mit viel Geschichte und Kultur. Tauchen Sie in die Stadt ein und erleben Sie eine Städtereise der besonderen Art. Schlendern Sie durch die Stadt, vorbei an den vielen Sehenswürdigkeiten und entdecken Sie an jeder Ecke etwas Neues. Die Stadt hält einiges für Sie bereit. 

Wussten Sie, dass Wien zu einer der lebenswertesten Städte in ganz Europa zählt? Also worauf warten Sie noch, auf nach Wien!

1. Wiener Prater

Der Wiener Prater, ein Rummelplatz für Groß und Klein, gehört zu jedem Wien-Besuch dazu. Sie finden den Prater direkt in der Innenstadt Wiens. Schon von weitem können Sie einen Blick auf das Riesenrad werfen. Der Wien-Kurztrip wäre ohne eine Fahrt auf dem berühmten Riesenrad nur halb so schön. Stellen Sie sich die atemberaubende Aussicht vor, die Sie von dort oben haben werden.

Der Wiener Prater hat neben dem Riesenrad noch weitere Attraktionen, wie Grusel- und Lachkabinetts oder Achterbahnen, zu bieten. Auch für den Hunger ist vorgesorgt. Lassen Sie sich die typischen Prater-Spezialitäten, wie die Wiener Schweinestelze oder den Lángos schmecken.

2. Schloss Belvedere

Das Barockschloss, welches damals für Prinz Eugen von Savoyen erbaut wurde, erstrahlt heute immer noch in seinem Glanz. Heutzutage wohnt niemand mehr in dem prachtvollen Gebäude. Es beherbergt eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs. Das Schloss besteht aus zwei Komplexen, dem Oberen und dem Unteren Belvedere.

Die Unterzeichnung des Staatsvertrags zur Befreiung der Republik von Besatzungsmächten erfolgte am 15. Mai 1955 im Oberen Belvedere.

Statten Sie auch dem wundervollen Garten des Schlosses einen Besuch ab. Schlendern Sie über die Pfade und lassen Sie die besondere barocke Landschaftsarchitektur auf sich wirken. Entdecken Sie viele kleine besondere Ecken auf Ihrem Weg, wie beispielsweise auch den Spiegelteich.

3. Stephansdom

Die Domkirche St. Stephan wurde im 12. Jahrhundert in der Wiener Innenstadt am Stephansplatz erbaut. Der Stephansdom zählt zu den Wahrzeichen Wiens. Bestaunen Sie das prachtvolle Gebäude von außen mit seinen vielen spektakulären Einzelheiten.

Sie haben auch die Möglichkeit die Kirche von innen zu besichtigen. Auf die Aussichtsplattform mit einem gigantischen Ausblick über die Stadt gelangen Sie über die 343 Stufen. Ein Highlight des Doms ist das besondere Dach. Dort wurde mit bunten Dachziegeln das Wappen der Stadt Wien und von Österreich verlegt.

Lindner Hotel am Belvedere

Das Lindner Hotel mit Aussicht auf das Schloss Belvedere bietet Ihnen einen idealen Ort für Ihre Städtereisen. Schlafen Sie so gut wie lange nicht mehr in einem unserer modern-eleganten 219 Zimmer. Lassen Sie sich in unseren Restaurants königlich verwöhnen, genießen Sie eine Auszeit im Wellnessbereich und starten Sie entspannt Ihre Kurztrips. Das Hotel hat eine fantastisch günstige Lage, denn der botanische Garten und das Schloss Belvedere begrüßen Sie direkt, sobald Sie das Hotel verlassen.

Statten Sie der Stadt Wien und dem Lindner Hotel am Belvedere einen Besuch ab. Buchen Sie jetzt online oder telefonisch!

 

JETZT BUCHEN

Nicht nur besser. Anders.

Besuchen Sie uns auf